profile image

Dr. Hans-Wilhelm Eckert

Experte für Unternehmenskommunikation, Markenstrategie, Technologie und Finance/Banking

Dr. Hans-Wilhelm Eckert, geboren 1965 in Würzburg, ist Inhaber der Agentur Momentum Communication mit dem Fokus auf B2B Kommunikation in den Branchen Consulting, Handel, Technologie und Finance/Banking. Zuvor war der promovierte Historiker als Kommunikationsverantwortlicher in verschiedenen leitenden Positionen bei Finanzdienstleistern tätig. Als Leiter Corporate Communications der Baader Bank positionierte er das inhabergeführte Institut als führende Investmentbank für die DACH Region. In den Jahren 2004-2006 begleitete als Kommunikationsverantwortlicher die Neuausrichtung der BayernLB und verantwortete deren Internet-, Werbe- und Marktforschungs- und Sponsoring-Aktivitäten. Während seines Studiums der Geschichte in München, Trier und Poitiers/Frankreich arbeitete er als freiberuflicher Journalist, bevor er seine Karriere als Berater in einer Münchner Werbeagentur startete und Kunden aus den Bereichen Bauindustrie, Immobilien und Versicherungen betreute.

Der Weg zum anerkannten Meinungsführer

Gefragte Meinungsführer sind in einer traumhaften Position: Sobald man ein profilierter Experte in seinem Fachgebiet ist, ist man im Gespräch. Stellen Sie sich vor: Journalisten, Kunden und Klienten wenden sich an Sie und selbst für Wettbewerber werden Sie zu einer wichtigen Instanz.
16/09/2017 16:18 CEST

Die Social Journey - Omnichannel in den Social Media

Ein Zwitschern, das gleich wieder verfliegt. Bei Twitter ist der Name Programm - die Lebensspanne der 144 Zeichen ist kurz. Und wer sich in dem Gezwitscher Gehör verschaffen will, braucht Durchhaltevermögen und eine kluge Strategie.
18/06/2017 14:34 CEST

Shoppen aus der Blase

Social Media sind erwachsen geworden. Jetzt können wir in ihnen auch Shoppen gehen. Wurden die sozialen Netzwerke zunächst nur als Werbeplattform genutzt, um Marken, Unternehmen oder Produkte zu vermarkten, so brauchen wir sie heute zum Einkaufen gar nicht mehr zu verlassen und haben sogar noch ein neues, digital erweitertes Einkaufserlebnis.
21/04/2017 17:28 CEST

Ein Blick durch die Filterblase

Der Wahlsieg von Donald Trump bei der US-Präsidentschaftswahl hat dem Thema Filterblase eine neue Aktualität verliehen. Das Phänomen hat der US-Amerikaner Eli Pariser im Jahr 2011 erstmals beschrieben und vor der Gefahr gewarnt, die Algorithmen im Zusammenhang mit Personalisierung für den politischen Meinungsbildungsprozess darstellen.
22/12/2016 17:56 CET

Enterprise 2.0: Facebook im Büro für alle?

Den Durchbruch für Social Media in der internen Kommunikation hat es laut einer Studie von Gartner bereits im Jahr 2013 gegeben. Vor 3 Jahren also - das ist schon eine Weile her.
13/12/2016 12:15 CET

Suchumkehr - die schöne neue Welt des heimatlosen Content

Als die Internet-Welt noch in Ordnung war, begann jede Suche bei Google & Co. Und jeder Content hatte eine Heimat: die Homepage des Medienhauses, der Corporate Website, des Blogs etc.. Die Social Media Kanäle waren in erster Linie dazu da, die Besucher auf die Inhalte der Homepages zu lenken.
20/09/2016 10:37 CEST

Twitter in der B2B-Kommunikation

Der Microbloggingdienst Twitter zählt zu den wichtigsten Kommunikationstools in B2B Unternehmen. In meinem Blog-Beitrag "Trends 2016 in der B2B-Kommunikation: Video, Twitter und Influencer" habe ich bereits angesprochen, warum Twitter ein Kernelement in der B2B Kommunikation ist.
12/07/2016 11:05 CEST

Trends 2016 in der B2B-Kommunikation: Video, Twitter und Influencer

Die Entwicklung in den Social Media Kanälen vollzieht sich rasant. Ständig werden neue Trends entdeckt und ausgerufen, um dann von vielen Unternehmen aufgegriffen zu werden. Leicht kann man sich dabei verzetteln und darf auch von Consumer-getriebenen Entwicklungen nicht zwingend auf die Bedürfnisse eines B2B Entscheiders schließen.
24/05/2016 11:15 CEST