profile image

Gordon Müller-Eschenbach

Executive Coach, Transformations-Katalysator, Autor

Als Coach arbeitet Gordon Müller-Eschenbach heute für Menschen, die beruflich oder privat feststecken. Innere Leere, sich ausgebrannt fühlen und keinen Sinn mehr spüren im Beruf sind häufige Themen seiner Kunden. Aber auch private Themenfelder werden besprochen, da berufliche Konfliktthemen immer auch einen persönlichen Hintergrund haben. Froh, glücklich und voller kreativer Ideen und Kraft zu sein, ist für Gordon das Ziel seiner Arbeit. Selbst hat er zehn Jahre Karriere als Manager bei Roland Berger und The Boston Consulting Group gemacht und so selbst Erfahrungen aus erster Hand. Heute treibt er auch als Innovator und Transformator den Wandel in der Wirtschaft voran, ob als Mediator, Workshopleiter, Berater oder als Autor mehrerer Bücher zum Wandel in der Wirtschaft. Er ist 44 und lebt in Berlin.
http://www.mueller-eschenbach.com/

Den ADAC jetzt zwingen, sich neu zu erfinden

Die ADAC-Motorwelt fliegt bei mir automatisch in den Papiermüll. Wer will all die Anzeigen lesen für Rollatoren, Butterfahrten und Potenzmittel? Und trotzdem bin ich Mitglied. Ein schönes Abo-Modell der alten Zeit - der ADAC profitiert von meiner Trägheit.
23/01/2014 10:08 CET