profile image

Gabriel Wolf

Verlagschef, Autor, Kritiker, und Kontrovers

Ich bin Gabriel Wolf, ein Schrifsteller und Verlagschef von "Der Raum". Ich bin dabei mich Selbstständig zu machen! Ein paar meiner Künstlervorbilder sind unter Anderem Paul Verhoeven, David Cronenberg, Clive Barker, Stephen King, Anais Nin aber auch Michio Kaku oder Neil Postman.

https://www.facebook.com/derraumgabrielwolf

Bodyshaming, Beautybullying und Gesundheit

Im SAT1 Frühstücksfernsehen sehe ich einen Beitrag, bei dem eine Frau aufgrund von Bodyshaming, sich halbnackt auf eine Einkaufsstrasse stellt und für Selbstakzeptanz wirbt. Natürlich gibt es jede menge Zuspruch. Es scheint ein Trend zu sein, plötzlich mit Makeln um Akzeptanz zu buhlen. Warum muss man das überhaupt tun? Wer hat irgendwas gesagt?
24/06/2017 17:47 CEST

ESC - Romeo & Julia sind nicht willkommen! Geht es noch um Musik?

Eurovsion war immer und ist equivalent zum CSD. Angefangen von der Musik selbst bis zu den schrägen Outfits. Ich kann nicht nachvollziehen, warum vor allem in letzter Zeit so getan wird, als wäre der Eurovision durch Conchita Wurst ein Durchbruch in der Toleranz gelungen?
13/05/2017 12:42 CEST

Jan Böhmermann & die Todesstrafe in Hessen

Jan Böhmermann und Erdogan arbeiten wieder an einem neuen Clou, um das nächste Gesetz in Deutschland zu entsorgen. Schliesslich hat ihr Joint Venture bereist erreicht, dass bis zum Jahr 2018 Paragraph 103§ StGB (Beleidigung von Organen und Vertretern ausländischer Staaten) entfernt wird.
05/05/2017 10:53 CEST

Der "Deutschtürkische Hofnarr" - Du kommst hier net rein!

"Ich habe nichts oder fast nichts erreicht." sagte Ignatz Bubis in einem umstrittenen Interview. In dem Theaterstück von Rainer Werner Fassbinder "Der Müll, die Stadt und der Tod" erscheint die Figur des jüdischen Immobilienspekulanten.
30/04/2017 19:50 CEST

KPOP statt Bomben - BANG/ Kim Jong BANG/ Trump BANG/ Putin!

Trump will Amerika "great again" machen & Kim will dasselbe mit Nord Korea. Ganz wie in "alten Zeiten", nämlich das Wettrüsten zwischen Russland und Amerika, wird hier mit den stärksten Phallussymbolen geprahlt und geprotzt, die diese Länder zu bieten haben: Raketen!
19/04/2017 14:01 CEST

Schuldenerlass für Griechenland

Michael Jackson war Griechenland! Niemand hat ihm geholfen! Sein Leben lang war er das Produkt von Soziopathen! Und trotz seines Ruhms, wurde er nie wirklich geliebt! Er wurde nie richtig aktzeptiert! Er hat sein Gesicht operiert! Vermutlich aus Verzweiflung!
09/04/2017 15:55 CEST

Zitate: Die Fremden Federn Sozialer Netzwerke

Die Welt postet zu dem Terroranschlag in Berlin ein Zitat aus einem Star Wars Film. Das ist zu platt. Im Filmuniversum mag das so stimmen. Es treibt die Geschichte voran, aber im richtigen Leben ist Terror etwas komplizierter.
07/01/2017 22:00 CET