profile image

Enno Lenze

Unternehmer, Kriegsberichterstatter

Geschäftsführender Gesellschafter Berlin Story Verlag

Geschäftsführender Gesellschafter Alles über Berlin GmbH

Im Vorstand von Historiale e.V.

Wenn der IS euch eh umbringt, dann genießt doch wenigstens den Sommer

Nach den Attentaten in Nizza und Würzburg, fragen sich immer mehr Menschen ob die Täter überhaupt mit dem Islamischen Staat in Verbindung standen. Problematisch sehen viele Experten die zügigen Bekennungsbekundungen der Terrormiliz, die in vielen Teilen der Medien und der Gesellschaft für bare Münze genommen werden
22/07/2016 12:10 CEST

Liebe Politiker, schont uns nicht, sagt die Wahrheit!

Eine demokratische Republik ist zum Kotzen: Alle meckern, alle wollen mitreden, aber niemand will Verantwortung übernehmen. Ich höre zigmal am Tag wie scheiße "die Politiker" seien. Aber die Leute, die sich beschweren, wollen selber keine Politik machen. So geht das nicht.
30/05/2016 13:23 CEST

ISIS-Experte: "Anschläge haben nichts mit dem Islam zu tun"

Die schrecklichen Ereignisse in Brüssel haben wir alle gesehen. Verübt wurden die hinterhältigen Morde durch Terroristen. Ob diese gerne Vanilleeis essen, in Mallorca Urlaub machen oder Moslems sind, ist mir dabei ziemlich egal - denn dazwischen besteht kein kausaler Zusammenhang.
22/03/2016 17:11 CET

„Liebe Nazis, Flüchtlinge sind einfach nicht so dumm wie ihr"

Kriegsberichterstatter Enno Lenze erklärt, wieso Menschen, die "Ich bin ja kein Nazi, aber..." sagen, grundsätzlich eben doch Nazis sind. Alle Deutschen, die solche Aussagen gegen Flüchtlinge machen, sollten zum IS fahren, um zu verstehen, wieso die Menschen fliehen, so Lenze.
18/12/2015 16:14 CET

MiliPol: Die Messe der Geheimdienste und Militärs

Ich habe mir mal die schillernde Welt der MiliPol einen Tag lang für euch angesehen. Die MiliPol in Paris ist die größte Fachmesse für Sicherheitstechnik. Hier trifft man Geheimdienste, Polizei und Militär aus allen Ländern und kann sich über Scharfschützengewehre, Abhörtechnik und gepanzerte Fahrzeuge informieren und alles mal angucken.
23/11/2015 17:52 CET

Peschmergafront: Ich habe die Kämpfe gegen den IS begleitet

Ich habe erneut die Autonome Region Kurdistan (kurz: Kurdistan) im Nord-Irak besucht. Hier wird in einem aufstrebenden kleinen (fast) Land die ISIS bekämpft, während in weiten Teilen des Landes das ganz normale Leben weiter geht.
18/11/2015 10:48 CET

Wer dem Islam die Schuld am Terror gibt, hat nichts verstanden

„Red Bull verleiht Flügel" heißt der Werbeslogan, aber niemand erwartet, dass man davon fliegen kann. Beim „Islamischen Staat" denken aber zu viele Menschen, es habe mit dem Islam zu tun. Der IS hat ca. 50.000 Kämpfer. Es gibt ca. 1,6 Milliarden Moslems auf der Welt.
16/11/2015 19:05 CET