Mehr
Arin Jaafar
Updates erhalten von Arin Jaafar
 
Arin Jaafar, Studentin der HTW Saar. Jahrgang 1991, geboren in Aleppo, seit 1993 in der BRD. Ich bin Berufszweiflerin aus Leidenschaft und schreibe über alles, was mir in die Quere kommt.

Beiträge von Arin Jaafar

Wir Kurden sind gerade gut genug, um für euch zu sterben

(3) Kommentare | Veröffentlicht 9. Oktober 2017 | (19:46)

In den letzten paar Wochen haben sowohl Katalonien, als auch Kurdistan ein Referendum zur Unabhängigkeit ausgerufen. Hier sind nicht nur die Anfangsbuchstaben gleich, sondern auch die Haltung der Nachbarländer. Denn sowohl der Irak, als auch Spanien möchten das Referendum nicht anerkennen.

Mehr zum Thema: Streit um...

Beitrag lesen

Liebe AfD, ich komme aus Syrien und habe euer Wahlprogramm gelesen - das habe ich euch jetzt zu sagen

(51) Kommentare | Veröffentlicht 17. September 2017 | (19:08)

Liebe AfD,

da eure Partei mittlerweile mehr Aufmerksamkeit geschenkt bekommt als Bibis Beautyplace, wollte ich mir ein eigenes Bild machen und habe mir euer Wahlprogramm genauestens durchgelesen.

Um eins vorab zu sagen: Es gibt tatsächlich einige Punkte, bei denen ich euch zustimme. Doch diese Punkte werden im Gegensatz...

Beitrag lesen

Bezirksvorsitzender Dominik Martin (CDU) fordert mehr Generationengerechtigkeit

(0) Kommentare | Veröffentlicht 9. September 2017 | (19:52)

Die Bundestagswahl steht schon bald vor der Tür und der Wahlkampf kommt langsam zum Endspurt. Auch in diesem Jahr wird es viele neue Wähler geben, die trotz Wahlomat, vielleicht noch nicht genau wissen, welche Partei sie wählen möchten. Dominik Martin ist ein Student der Rechtswissenschaften, Bezirksvorsitzender der Jungen Union Nordwürttemberg...

Beitrag lesen

"Meine Nationalität: Mensch" - warum mir der Spruch zum Hals rauskommt

(0) Kommentare | Veröffentlicht 31. Juli 2017 | (00:34)

„Meine Nationalität: Mensch" - Diesen Spruch wurde schon so oft, für irgendwelche Werbungen oder Demos verwendet, Sodas er mir schon aus dem Hals raus kommt. Und was soll das eigentlich heißen? Natürlich sind wir alle Menschen, doch sind Inder, Türken, Philippinen, Araber oder Deutsche keine Menschen, wenn sie sich als...

Beitrag lesen

"Schreiben Sie doch ein Text über ihr Rollstuhl-Dasein"

(1) Kommentare | Veröffentlicht 7. Juli 2017 | (14:33)

Es scheint, dass es scheiß egal ist, was ich studiert und gelernt habe, welche Interessen oder Ambitionen ich in der Medienbranche habe. Letztendlich höre ich von vielen Redaktionen bei denen ich mich beworben habe: "Schreiben Sie doch ein Text über ihr Rollstuhl-Dasein."

Bachelor of Behindert

Als wäre das...

Beitrag lesen

Wenn man jeden Präsidenten so an den Pranger stellen würde wie Donald Trump, wäre unsere Erde ein besserer Ort

(3) Kommentare | Veröffentlicht 10. Februar 2017 | (13:39)

Aktuell vergeht kein Tag, ohne eine neue Meldung über Donald Trump. Was Fleisch für Veganer ist, ist Trump für Demokraten. Nah zu täglich berichten viele Medien empört, über seinem politischen Vorhaben. Da wäre der Mauerbau vor Mexiko oder  das Einreiseverbot für die sieben muslimischen Länder: Irak, Syrien, Libyen, Somalia, Jemen, Sudan...

Beitrag lesen

Ein ganzes Land liegt in Trümmern und die Welt sieht tatenlos zu

(6) Kommentare | Veröffentlicht 14. Dezember 2016 | (16:57)

"Wir sollten uns nicht in den Syrien Krieg einmischen". Dieser Satz wurde von sehr vielen Politikern in den letzten Jahren geäußert, als es um den Syrien-Konflikt ging. Diese Aussage ist mittlerweile mehrere Jahre her und von einigen Städten in Syrien ist kaum mehr etwas übrig geblieben.

Wer jetzt wirklich...

Beitrag lesen

"Wir Muslime machen grade mal 5% der deutschen Bevölkerung aus, doch bestimmen zu 50% die Schlagzeilen."

(9) Kommentare | Veröffentlicht 22. November 2016 | (16:42)

Das sagte der Schriftsteller Hamed Abdel Samad in einem Interview mit der Huffington Post. Herr Abdel-Samad wurde mit seinen polarisierenden Büchern, in dem er den Islam analysiert, in der Öffentlichkeit bekannt.

Kaum eine andere Debatte wird so oft geführt, wie die über den Islam. Die Meinungen dazu sind oft...

Beitrag lesen

Extremismus kennt keine Volkszugehörigkeit

(0) Kommentare | Veröffentlicht 4. Oktober 2016 | (20:45)

Sei es beim engstirnigen Wutbürger oder im streitwütigen Nahen Osten, die Angst ist ein allgegenwärtiger Begleiter unserer Zeit. Angst vor der Islamisierung des Morgenlandes und vor der "Westlicherisierung" des Abendlandes. Doch warum ist der Extremismus bei einigen Menschen verständlich und bei anderen nicht?

Das Mekka des Extremismus...

Beitrag lesen

Umfrage belegt: Zwei Drittel der Migranten sind gegen Masseneinwanderung von Flüchtlingen

(6) Kommentare | Veröffentlicht 25. September 2016 | (17:26)

"Wir brauchen wieder Grenzkontrollen.
Wir haben zu viele Ausländer in Deutschland.
Das Kopftuch muss in Deutschland verboten werden (...)"

Diese Aussagen stammen nicht nur von irgendwelchen ausländerfeindlichen AFD Wählern, sondern von einigen Menschen, mit Migrationshintergrund, die seit Jahrzehnten hier in Deutschland leben.

Aufgrund des...

Beitrag lesen

Es ist nicht mehr cool, in Deutschland deutsch zu sein

(8) Kommentare | Veröffentlicht 1. September 2016 | (17:40)

Der Satz "Wir schaffen das" ist ein Jahr alt geworden. Dennoch führen wir dieselben Diskussionen, wie vor einiger Zeit. Es scheint, als hätte sich nichts geändert. Das Thema Integration ist schon so oft diskutiert worden wie ein Handtuch, dass so lange gedreht wurde, bis kein Tropfen Wasser mehr...

Beitrag lesen

Sind wir abgeschrieben?

(0) Kommentare | Veröffentlicht 30. Juni 2016 | (16:45)

Es gibt kaum ein unscheinbarere, brotlosere und undankbarere Form der Kunst, als die des Schreibens. Kaum eine Branche ist so überfüllt von Möchtegern Künstlern, wie diese! Ich lebe in einer Generation, in der sich fast jeder Blogger, Schriftsteller oder Journalist nennt, nur weil man meint mehr als zwei Sätze richtig...

Beitrag lesen

Was haben Migration und Inklusion gemeinsam?

(0) Kommentare | Veröffentlicht 25. Mai 2016 | (00:01)

Deutschland - Das Land der Dichter und Denker, entwickelt sich immer mehr zum Land der dichten Denker! Wir Deutsche lieben es, simple Sachverhalte kompliziert und schwierig darzustellen, damit kaum jemand unser System begreifen, oder sich gar darin integrieren kann. Die Diskussionen über dieses äußerst bekannte Wörtchen „Integration" nehmen...

Beitrag lesen

"Mein virtuelles Ich"

(1) Kommentare | Veröffentlicht 10. Mai 2016 | (23:24)

Wieviel müssen wir eigentlich über einen Menschen wissen, bevor wir sie oder ihn daten? Reicht uns ein Bild, der Beruf oder das Alter schon aus, um einen Menschen näher kennen zu wollen? Sind wir eigentlich im Internet dieselbe Person, wie im realen Leben, oder stellen wir uns unbewusst...

Beitrag lesen