BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Architectural Digest Headshot

Deine alten Ikea-Möbel könnten ein Vermögen wert sein

Veröffentlicht: Aktualisiert:
IKEA
Getty
Drucken

Dieser Artikel wurde für Architectural Digest verfasst.

Das Bettgestell Fjellse für 39 Euro von Ikea könnte sich als die beste Investition deines Lebens herausstellen. Bei Online-Auktionen wurden vor Kurzem Vintage-Ikea-Möbel für hohe Summen versteigert. Ein Objekt brachte der britischen Zeitung "Daily Mail" zufolge fast 65.000 Dollar ein.

Mehr zum Thema: Mann zeigt die Leidensgeschichte des Ikea-Besuchs mit seiner Frau - alle Paare sollten sie kennen

Den Trend hat laut "Daily Mail" Barnebys entdeckt, eine Website, die Verkäufe von tausenden von Auktionshäusern organisiert. Am Montag ergab eine kurze Suche auf der Website 70 Treffer.

"Unsere Analysen zeigen, dass die Nachfrage für Vintage-Ikea-Möbel groß ist, größer als jemals zuvor. Der Markt dafür ist im letzten Jahr auf der ganzen Welt explodiert", sagte der Mitbegründer von Barnebys, Pontus Silfverstolpe, der "Daily Mail".

Wenn du jetzt aber schon angefangen hast, deine Hemnes- und Kivik-Möbel abzustauben, hast du dich vielleicht getäuscht. "Im Gegensatz zu vielen Produkten heutzutage waren die Ikea-Möbel früher hochwertig verarbeitet und haben den Test der Zeit bestanden", sagte Silfverstolpe.

Ein Ikea-Klassiker kostet jetzt 2145 Dollar

Ikea beweist damit nicht zum ersten Mal, dass sie aus Altem Neues machen können. Seitdem Balenciaga eine 2145-Dollar-Version aus dem Ikea-Klassiker Frakta für 99 Cent fertigte, genießt die Einkaufstasche noch größeres öffentliches Interesse.

Mehr zum Thema: Ikea zerrt junge Familie vor Düsseldorfer Gericht - wegen 16,40 Euro

Die Tasche wurde mittlerweile in Baseballkappen, Sandalen, Sneaker, Pullover und mehr verwandelt.

Obwohl keines der Produkte, die aktuell auf Barnebys zu finden sind, 65.000 Dollar wert ist (das Objekt, das für diesen sagenhaften Preis versteigert wurde, war übrigens ein pilzförmiger Stuhl aus dem Jahr 1944), gibt es immer noch einige wertvolle Stücke. Hier ein paar Beispiele:

2017-05-22-1495433832-8339520-591ddc072700001f0090eba2.png
COURTESY OF INSIDE-ROOM

Set aus vier Verner-Panton-Vilbert-Stühlen, 1993, etwa 4.100 Dollar.

2017-05-22-1495434064-3897350-591ddc20270000200090eba4.png
COURTESY OF SELENCY

Regal von Gillis Lundgreen, etwa 3.800 Dollar.

2017-05-22-1495434098-4837753-591ddc36140000930005be0d.png
COURTESY OF SELENCY

Stuhl mit Armlehnen "Natura" von Karin Mobring, etwa 1.700 Dollar.

2017-05-22-1495434152-1301147-591ddc4e270000530090eba9.png

Dieser Beitrag erschien zuerst auf Architectural Digest und wurde aus dem Englischen übersetzt.

____

Lesenswert:

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blog-Team unter blog@huffingtonpost.de.