BLOG

Auf Rettungsmission im Mittelmeer: Endlich geht es los - die Sea Eye sticht in See

05/09/2017 11:26 CEST | Aktualisiert 05/09/2017 11:28 CEST

Endlich geht es los: Nach tagelangem Warten stechen wir mit unserem Rettungsschiff Sea Eye in See, um vor der Küste Libyens Flüchtlinge vor dem Ertrinken zu retten. Was ich auf meiner ersten Mission erlebe und wie der Alltag auf hoher See aussieht, berichte ich euch in meinem neuen Video.

Was ich bisher schon erlebt habe, seht ihr hier.

____

Lesenswert:

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die HuffPost ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blog-Team unter blog@huffingtonpost.de.

id="huffPostGWW01"

z-index="999"

lang="de-DE"

units="m"

par="huffpost_widget"

geocode="52.52,13.38"

links="https://weather.com/de-DE/wetter/heute/l/$geocode?par=huffpost_widget">

googletag.pubads().setTargeting('[cnd=cld]').display('/7646/mobile_smart_us', [300, 251],'wxwidget-ad');