BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Anna Roth Headshot

Augustvision: Finsternisse und feurige Schöpferkraft

Veröffentlicht: Aktualisiert:
AUGUST LION
Tony Crocetta via Getty Images
Drucken

Dieser Monat wird besonders spannend und ereignsreich: Wir begegnen einer Sonnen- und einer Mondfinsternis. Ebenfalls befindet sich der Neumond wieder in Löwe. Ein drakonistischer feuriger Neumond, der dem Mondknoten sehr nahe steht.

2017-07-30-1501442462-7478289-Augustvision.jpg

Die Zeitqualität allgemein ist so ausgelegt, daß sie Gefühle und Gedanken schneller umsetzt als in vorherigen Jahren. So kommt es wirklich darauf an, welche Gedanken Du mit dir herumträgst und was Du in die Welt bringen möchtest. Die geballte feurige männliche fixe Löwe-Energie herrscht in diesem Monat, und wenn Du immer noch mit irgendwelchen Entscheidungen zögerst, deine Selbständigkeit oder dein kreatives Potenzial zu leben, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, loszulassen und endlich dein Feuer zu entfachen.

Dazu startet der Monat August mit einer Sonne-Mars-Konjunktion, die bis zum 15.08. andauert. Am 12.08. steht die Sonne zwischen Mondknoten und Mars, mit beiden in Verbindung.

Du dürftest in diesem Monat Transformationen und weniger Selbstzweifel, dafür mehr Klarheit über deinen wahren Wert verspüren. Für Schauspieler, Bühnendarsteller, dein schöpferisches Potenzial, deine Kunst und Kreationen aller Art, deine Verspieltheit, Erotik, Unternehmungen und Unternehmen, ist dies eine segensreiche Zeit.

Sicherlich sorgen der clevere Merkur in Jungfrau dafür, daß die Vorhaben nicht aus dem Ruder laufen, auch die romantische und psychologisch begabte Venus in Krebs kennt ihre Emotionen.

Trau dich! Sei Du!

Der Vollmond in Wassermann am 07.08. wird von einem weiteren kosmischen Ereignis begleitet, und zwar von der partiellen Mondfinsternis, die vor allem im asiatischen Raum stattfindet. Es ist eine Zeit der Ablösung, des Neubeginns, vor allem des Aufnehmens.

In Europa weniger wahrnehmbar, können Sonnen- und Mondfinsternisse manche Menschen in Depressionen oder Selbstzweifel stürzen. Jedoch ist dieser Vollmond dazu geeignet, neue Gedanken anzunehmen, Dinge anders zu machen als bisher.

Gehe in die Liebe - in die Verspieltheit

Durch den Monat hindurch wird die Sonne vom Mondknoten begleitet und löst sich um den 16.08. herum aus der Konjunktion mit Mars. An diesem Tag geht sie jedoch am stärksten eine Verbindung mit dem Mondknoten ein.

„Wo Du auch hingehst, gehe mit deinem Herzen",
lautet das Zitat von Konfuzius. Dieser Monat könnte auch unter folgendem Motto laufen:

„Wo Du auch hingehst, gehe mit deinem Seelenplan".

Der August wird im transformatorischem Sinne heiß, körperlich, feurig und kreativ.

Werde dir deines Selbstwertes bewußt!

Der Merkur steht als Abendstern-Regent in Jungfrau und darf hier intellektuelle Lösungen finden. Sei dies im Finanzbereich oder für Entscheidungen aller Art - in der verunftsorientierten Jungfrau kannst Du dich auf ihn verlassen. Er wird am 13.08. rückläufig (bis 05.09.) was darauf hinweist, daß Projekte und Themen nochmal überarbeitet werden dürfen oder ein bisschen länger dauern als geplant. Am 31.08. wandert er in Löwe.

Die Liebesgöttin Venus steht Anfang des Monats im wässrigen weiblichen Zeichen Krebs. Alles ist im Gleichgewicht, sie achtet auf ihre Gefühle. Mit ihrer psychologischen Begabung bemuttert sie sich und Kinder, hat Sinn für Musik und romantische Momente. Am 26.08. wandert sie in das Zeichen Löwe, wo sie sich extrovertierter und feuriger zeigt.

Die dunkle Mondgöttin Lilith befindet sich in Schütze und in Steinbock, zeitweilig mit Saturn und Pluto in Konjunktion. Geistige Höhenflüge, die einer idealisierten Welt nachjagen, könnten genausogut zutage treten wie das Verneinen der Instinkte, der alltäglichen Welt, für die man sich zu gut findet. In Steinbock, vor allem in Verbindung mit Pluto, beschreibt Lilith den dunklen geheimnisvollen Aspekt, der hinter den Kulissen der Öffentlichkeit gelebt wird

Der kollektive Planet Uranus in Widder wird ab 03.08.2017 bis 02.01.2018 rückläufig. Je nach Aspektierung könnte es weltweit also wieder zu spontanen Erneuerungen, jedoch auch zu politischem Zündstoff führen.

Vertraue dem Universum - Du bist gut aufgehoben

Der Neumond an Löwe am 21.08. ist ein kosmisches Ereignis: Eine Sonnenfinsternis, vor allem in Nord-Süd- und Mittelamerika bis Grönland, begleitet ihn. Diese Art von Finsternis findet alle 18 Jahre statt. Die letzte in Europa durften wir 1999 erleben.

Der Neumond ist immer eine hervorragend geeignete Zeit, Altes nicht dienliches loszulassen und Neues aufzunehmen. Dieses Mal bringt er geballte schöpferische Energien mit sich und auch die Einladung zur Frage, welchen neuen Zyklus Du in deinem Leben einleiten möchtest.

Einerseits gibt es die kreative Neumond-Sonne-Verbindung, dann die Konjunktion der Sonne mit dem Mondknoten und auch Mars geht eine Verbindung mit dem Mondknoten ein.

Der Mondknoten in Löwe lädt dich wie keine andere Konstellation ein, deinen wahren Selbstwert zu erkennen, in all deiner Schöpferkraft und deinem Wesen des Seins. Er fordert dich in einer verspielten selbstbewussten Art und Weise auf, deine Gabe zu leben, die Du auf diese Erde mitgebracht hast.

Wir sind nicht auf diesen Planeten gekommen um NUR zu arbeiten, sondern um zu leben, zu lieben, zu feiern und uns zu entfalten! Du kannst deinen Beitrag für die Welt leisten, indem Du deine Qualitäten erkennst.

Am 23.08. findet der Zeichenwechsel der Sonne von Löwe in das bewegliche erdige weibliche Zeichen Jungfrau statt. Hier kommt mehr die Detailverliebtheit und kritisches Beäugen jeglicher Situation zum Tragen, vor allem, weil die Sonne eine Konjunktion mit dem Merkur bis 29.08. eingeht. Positiv daran ist, daß alles auf Lösungen bedacht ist. Clever und smart passt sich dieses Zeichen an, bedacht darauf, daß jeder einen Nutzen aus der Situation hat. Würden wir alle so handeln, hätten wir weniger Kriege. Dieses Zeichen liebt die Natur, Ordnung, einen gesunden Geist und einen gesunden Körper.

Der rückläufige Merkur wandert Ende des Monats in den Löwe und geht dort eine Verbindung mit dem feurigen Kriegsgott Mars ein. Diese Konjunktion ist gut für Auftritte und Präsentationen aller Art. Dies wird durch die noch schwache Verbindung von Mars und Mondknoten ebenfalls unterstützt.

Die Jungfrau-Sonne steht in Opposition zu Neptun in Fische. Hier gilt: Vertraue deiner Intuition und setze sie pragmatisch um. Grüble nicht zu lange nach und nimm den Weg, der sich am besten anfühlt.

Tipps für den August:

Vollmond- und Neumondzeremonien
Verbrennen von Altem, Loslassen und Einladung neuer Gedanken
Lebe deine Lebensfreude
Erkenne deine Qualität
Starte Unternehmungen
Hab Vertrauen in dich
Ich wünsche Dir einen wundervollen August an deinem Seelenort. Wenn Du eine persönliche Astroberatung wünscht, findest Du hier meine Angebote.

Herzliche Grüsse,

Anna

____

Lesenswert:

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die HuffPost ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blog-Team unter blog@huffingtonpost.de.