Huffpost Germany
BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Andreas Klar  Headshot

Diese Kinder wissen mehr

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Diese Kinder wissen mehr - Mit den folgenden drei Strategien entsteht ein Erfolgsbusiness

2016-08-02-1470149508-2431768-Tanzania07.2016729.jpg

Wir umfahren eine hohe Mauer, 3 - 4m ist sie hoch. Blair, us- amerikanischer Persönlichkeitstrainer sagt: "Take a deep breath- Atme ganz tief ein!" - Der Bus hält noch einmal kurz an und biegt dann ein, durch das Haupttor in die Mwereni Integrated School (Waisenheim, integrierte Gesamtschule für Kinder, u.a. Blinde und Albino- Kinder).

"Oh mein Gott." Mehrere hundert Kinder stehen in teils zerrissenen, aber dennoch auffallend blauen Schuluniformen vor uns, singen, jubeln und freuen sich, dass wir mit Ihnen Zeit verbringen werden.

2016-08-02-1470149707-9201194-Tanzania07.2016823.JPG

Ich persönlich fange an zu weinen - Freudentränen, die Kinder machen mich glücklich, ohne bisher ein Wort mit ihnen gesprochen zu haben. Ihre ehrlichen Emotionen stecken an. Wie bewusst mir doch wird, dass ehrliche Emotionen ansteckend sind, sie reißen mit.

1. Strategie:
Wie erfolgreich könnte also ein Unternehmen, ein Business, ein Mensch sein, wenn er aufrichtige und ehrliche Emotionen nutzt, um eine Idee zu platzieren, Partner oder Kunden zu gewinnen. Stattdessen redet man bei uns oft um den "heißen Brei herum". Schluss damit - nutze deine Emotionen, um Menschen für dich, dein Vorhaben und deine Vision zu begeistern. Es ist nicht normal, als Maschine zu fungieren, sonst wärst du eine Maschine geworden! Es ist normal, Angst zu haben, es ist normal, Freude zu spüren. Es ist normal, Gefühle auszudrücken. Emotionen sind der Siegerfaktor!

Die Kinder in der Mwereni School sind offen, offen für all´das, was Francesca (meine Frau) und ich, sowie unsere gesamte Gruppe an internationalen Trainerpersönlichkeiten geben können. Wir haben Spielzeug, Kleidung und gute Laune mitgebracht. Und wir haben das für sie wichtigste mit im Gepäck: ZEIT. 2 Tage, die nur den Kindern gelten. Mit ihnen spielen, sie lehren, sprechen und sie in die Arme schließen.

2. Strategie:
Ich frage Dich: Wie sehr widmest du deinen Kunden, deinen (möglichen) Mitarbeitern, Partner und wichtigen Menschen bewusst Zeit? Je mehr Zeit du bewusst investierst, kraftvoll mit 100% Präsenz, desto mehr kommt bei deinem Gegenüber an. Wieviel erfolgreicher wärst du also, wenn du wirklich Zeit investierst, mit 100% Präsenz nicht schon beim nächsten Gespräch, Termin oder beim Mittagessen?

2016-08-02-1470149508-2431768-Tanzania07.2016729.jpg

Die Kinder und ich werden EINS. Wir haben uns schon längst gefunden und "der Funke ist übergesprungen". Mittlerweile ist die Frage, wer hier von wem lernt. Jeder kann von seinem Gegenüber lernen. Ich lerne deshalb soviel, weil ich mich auf den Stuhl des Anderen setze, ich mich für die Bedürfnisse und Sorgen meines Gegenüber interessiere. Ich versuche das zu geben, was den Kindern fehlt, Nähe, Zuneigung, Freude, Spaß, Liebe, Abwechslung. Das einfache Ergebnis: Ich bekomme das was ich gebe hundertfach zurück, ohne dass ich es so bewusst wollte. Danke für diese Lektion!

3. Strategie:
Helfe Deinem Gegenüber, deinem Kunden, deinem Partner, deinem Team, deinen Freunden seine Probleme zu lösen und seine Ziele zu erreichen DU kannst deinen eigenen Erfolg garnicht mehr halten.

Ich habe den Kindern geholfen, etwas mehr von dem zu erhalten, was sie benötigen, z.B. Kleidung, Nähe, Spaß, eine männliche Hand.

Dafür habe ich von ihnen unbezahlbar viel mehr zurück bekommen: Liebe, funkelnde Augen, Anerkennung, Gefühl, Zeit, ein neues BEWUSSTsein.

Ein zentrales Lebensgesetz besagt. Wenn du gibst, dann wirst du auch erhalten (viel mehr als du geplant hast)

Investiere sinnvoll, dann kommt auch der Ertrag. Was du säst, das wirst du ernten. Baue behutsam auf, dann steht auch bald ein Ergebnis da.

Die Kinder in der Mwereni School in Afrika leben danach - deswegen geht es diesen Kindern schon besser als anderen Kindern dort, denn sie haben eine Heimat.

2016-08-02-1470150260-7860484-Tanzania07.2016955.JPG

Weitere Blogbeitrage zu meiner Afrikareise und zur Besteigung des Kilimanjaro werde ich in meinem Erfolgsbrief und im Blog auf www.andreas-klar.de veröffentlichen: Kommentiere doch bitte, wie dir dieser Beitrag gefällt und teile ihn gerne.

Alles Liebe und Gute für deinen Businessaufbau, für deine Kunden- und Partnergewinnung, für deine Vision zur finanziellen und persönlichen Unabhängigkeit!

Dein Andreas

Mein Unternehmen ist der Begleiter in deine Selbstständigkeit. Durch unsere Lösungen helfen wir dir in die persönliche und finanzielle Unabhängigkeit. Das tun wir für Menschen die den Traum haben, frei zu sein.

P.S.: Mein Erfolgsbuch "Die fünf Schritte zur finanziellen und persönlichen Freiheit" wird in Kürze überarbeitet. Sichere es dir jetzt noch gratis in der Erstfassung unter http://www.buchzumerfolg.de

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2016-07-11-1468249306-1333267-umfrage.jpg

Hier geht es zur Umfrage.

Ihr habt auch ein spannendes Thema?
Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Auch auf HuffPost:

Lesenswert: