Andreas Herteux
Updates erhalten von Andreas Herteux
 
Andreas Herteux, Jahrgang 1981, ist ein deutscher Schriftsteller, Philosoph und Wirtschaftswissenschaftler.

Er beschäftigt sich mit den vielfältligen Fragen des menschlichen Seins und beleuchtet diese aus unterschiedlichen Facetten. Seine Publikationen reichen von Philosohpie, über die Beschreibung politischer und wirtschaftlicher Mechanismen, hin zur anspruchsvollen und originellen Unterhaltungsliteratur.

Facebook
Webseite
Twitter

Beiträge von Andreas Herteux

Die geheime Strategie der SPD zur Bundestagswahl 2017

(0) Kommentare | Veröffentlicht 10. Mai 2017 | (18:32)

Hinter den Kulissen der Macht

Nur noch wenige Monate bis zur Bundestagswahl und mannigfaltige Änderungen sowie die Erosion der politischen Landschaft in der ganzen westlichen Welt, lassen sie so interessant und spannend wie nie zuvor erscheinen.

Gleichfalls bedeutet das für die Parteien, dass sie vor der großen Herausforderung stehen,...

Beitrag lesen

Ohne Identifikation keine Integration

(2) Kommentare | Veröffentlicht 22. April 2017 | (16:36)

Eine schwache Gesellschaft kann nicht integrieren - ein Debattenbeitrag


Auch im Jahr 2017 nimmt das Thema "Integration" einen großen Raum in der medialen Berichterstattung ein. Zu oft allerdings auf eine Art und Weise, die keine Diskussionen ermöglicht, sondern lediglich polemisierend wirkt und zur Verfestigung der individuellen Meinung beiträgt....

Beitrag lesen

Der Kampf um Identität - Gründe für Trump & Co.

(0) Kommentare | Veröffentlicht 18. November 2016 | (21:26)

Ein Debattenbeitrag

Die westliche Welt im Jahr 2016. Politisches Rumoren. Hinterfragte Ordnungen. Erodierende Systeme und Machtstrukturen. Aufstieg neuer, Abstieg alter politischer Kräfte. Eine Zeit des Wandels, die vieler Orts mit großem Erstaunen zur Kenntnis genommen wird, obwohl sie sich seit Jahren abzeichnet. Und jetzt auch noch Donald Trump.

Eine unerwartete...

Beitrag lesen

Bürger Europas, überlasst die Zukunft nicht den Eliten

(12) Kommentare | Veröffentlicht 30. Juli 2016 | (18:14)

Deutschland ist ein Land im Umbruch. Europa und die Welt verändern sich. Vieles wurde in diesem Rahmen geschrieben, wenig erklärt. Ein fataler Fehler, stehen wir doch an einer epochalen Wende der Weltgeschichte, in welcher der Verlust des Wohlstandes und der Vorherrschaft des Westens drohen, während die "hungrige" Konkurrenz längst darauf...

Beitrag lesen

Experte: "Die Flüchtlingskrise ist nicht für politische Veränderungen verantwortlich"

(3) Kommentare | Veröffentlicht 22. April 2016 | (18:43)

Andreas Herteux: Auf dem Weg in den Bürgerkrieg oder zu einer neuen politischen Balance?

  • Flüchtlingskrise nicht ursächlich für politische Veränderungen
  • Links-Rechts-Schema überholt und nur noch blanke Rhetorik
  • Sinnvoller wäre eine Unterteilung in "Nationalzentralismus" und "Nationalübergang"
  • Land driftet auf eine neue demokratische Balance zu
  • Demokratische Balance ist extrem gefährdet


...

Beitrag lesen

Experte Andreas Herteux erklärt, warum die Flüchtlingskrise nicht für Veränderung der politischen Landschaft verantwortlich ist!

(1) Kommentare | Veröffentlicht 21. April 2016 | (12:00)

Andreas Herteux: Auf dem Weg in den Bürgerkrieg oder zu einer neuen politischen Balance?

  • Flüchtlingskrise nicht ursächlich für politische Veränderungen
  • Links-Rechts-Schema überholt und nur noch blanke Rhetorik
  • Sinnvoller wäre eine Unterteilung in "Nationalzentralismus" und "Nationalübergang"
  • Land driftet auf eine neue demokratische Balance zu
  • Demokratische Balance ist extrem gefährdet


...

Beitrag lesen

Grundlagen der Beeinflussung - Wie man die Menschen zur Suche nach Alternativen zwingt

(0) Kommentare | Veröffentlicht 5. April 2016 | (17:36)

2016-03-28-1459171325-1453508-HUFFPOST1.png

Vor ungefähr 500 Jahren soll er durch die deutschen Landen gezogen sein. Gab sich als Arzt aus, als Astrologe, Wunderheiler und Alchemist. Er spielte mit seinem Publikum und das dankte es ihm mit Bewunderung und einem gelegentlichen Davonjagen.

Er schürte Neugier.

Beitrag lesen

Auf dem Weg in den Bürgerkrieg?

(2) Kommentare | Veröffentlicht 25. Januar 2016 | (15:22)

Teil 1:
Wie sich Teile des Volkes und die etablierte Politik entfremden konnten

Deutschland im Jahre 2016. Ein gespaltenes Land. Radikalisierungen. Kommunikationsprobleme. Unverständnis. Wut. Auf dem Weg in den Bürgerkrieg?
Doch, wie konnte es dazu kommen? Was sind die Ursachen? Wohin wird der Weg führen und...

Beitrag lesen

20% für die AfD? Wunschtraum oder Möglichkeit?

(1) Kommentare | Veröffentlicht 6. Dezember 2015 | (13:11)

Was die Zukunft bringen könnte. Eine Analyse


"20% für die Alternative für Deutschland?"
"Nur eine rechte Partei, die bald in der Versenkung verschwinden wird?"


Diese und ähnliche Aussagen geistern durch die deutschen Informationskanäle und werden fleißig, auf verschiedener Ebene, diskutiert. Doch, was ist wirklich dran?...

Beitrag lesen