BLOG

Wo Deutschlands Biker leben

13/02/2016 12:09 CET | Aktualisiert 13/02/2017 11:12 CET
HeroImagesCLOSED via Getty Images

Nirgendwo in Deutschland sind so viele Motorräder zugelassen, wie in Berlin. Laut aktuellsten Zahlen des Kraftfahrzeugbundesamtes waren es zum 1.1.2015 mehr als 100.000. Das ist nicht weiter verwunderlich, sind in Deutschlands Hauptstadt doch allgemein die meisten Kraftfahrzeuge angemeldet. Etwa 7,3 Prozent aller zugelassenen Kraftfahrzeuge in Berlin sind Motorräder.

München, Hamburg und die Region Hannover folgen bei der Zahl zugelassener Motorräder mit 59.000, 51.000 beziehungsweise 46.000 Zulassungen. Auch diese Städte sind bei den Kraftfahrzeugen allgemein oben zu finden.

Höherer Motorrad-Anteil in München


In München ist der Motorrad-Anteil leicht höher als in Berlin, in Hannover leicht geringer. In Hamburg sind etwa 5,9 Prozent aller zugelassenen Kraftfahrzeuge Motorräder.

Betrachtet man die Gebiete mit dem höchsten Motorradanteil, sind es Landkreise, die sich als Biker-Hochburgen herausstellen. Zwölf Kreise in Deutschland haben einen Motorradanteil von mehr als zehn Prozent. Zu finden sind diese in folgender Statista-Grafik.

Infografik: Wo Deutschlands Biker leben | Statista

An der Spitze steht der Landkreis Lindau am Bodensee mit 11,4 Prozent und gut 7.100 Motorrädern. Ihm folgt der benachbarte Bodenseekreis mit knapp unter 11 Prozent aber einer deutlich höheren absoluten Zahl von über 17.500 Rädern. Auch die anderen Kreise mit vielen Motorrädern liegen im Süden der Bundesrepublik.

Auch auf HuffPost:

Video:Mamma mia let me go: Drei bildhübsche Australierinnen begeistern mit Queen-Choreografie im Auto

Video:Reise durch die Musikgeschichte: Im Auto mit Kiss und den Village People

Ihr habt auch ein spannendes Thema?

Die Huffington Post ist eine Debattenplattform für alle Perspektiven. Wenn ihr die Diskussion zu politischen oder gesellschaftlichen Themen vorantreiben wollt, schickt eure Idee an unser Blogteam unter blog@huffingtonpost.de.

Lesenswert

Gesponsert von Knappschaft