BLOG

Eine offene Plattform für kontroverse Meinungen und aktuelle Analysen aus dem HuffPost-Gastautorennetzwerk

Alexander Nastasi Headshot

Du - persönlicher geht es kaum

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

"In diesem Buch geht es um dich. Punkt." So lautet der knappe Buchrückentext und viel ausführlicher wird es auch in der Produktbeschreibung des neuen Werks von Alexander Nastasi nicht.

Wie genau muss man seine Leser kennen, um ein so persönliches Buch schreiben zu können? Nun, in zahlreichen E-Mails und persönlichen Kontakten mit seinen Lesern konnte sich der Autor ein Bild von den Menschen machen, für die und über die er jetzt schreibt. Letztlich wiederholen sich die Probleme und Fragen immer wieder.

Allgemeine Themen dominieren

Die einen wollen ständig etwas an ihrem Aussehen verändern, während die anderen auf der Dauersuche nach dem richtigen Job sind. Dann gibt es noch die, die entweder an bestehenden Beziehungen herumdoktern müssen oder die permanent auf der Suche nach dem oder der Richtigen sind. Allgegenwärtig ist auch das Thema "mehr Geld", das nicht eben wenige Menschen umtreibt. Logisch, schließlich regiert Geld bekanntlich die Welt und das führt dazu, dass auch die Meinung vorherrscht, dass sich viele Probleme durch mehr Besitz quasi im Alleingang lösen würden.

2017-07-25-1500985961-7116070-du_front_neu.jpgDa ist es nicht verwunderlich, dass dies auch die Themen sind, die in "Du" aufgegriffen werden. Und statt eine Anleitung dazu zu geben, wie man alles und jedes verändern kann, zeigt Nastasi ganz persönlich auf, wie man durch eine gute Einstellung selbst die Veränderung sein kann, die man sich so sehr wünscht. Denn wie heißt es schon in diversen Liedtexten "Wer die Welt verändern will, sollte bei sich selbst anfangen."

Mehr Informationen dazu auf: https://www.amazon.de/dp/B073M7Z69R