NACHRICHTEN
07/12/2017 07:52 CET | Aktualisiert 07/12/2017 09:27 CET

Burkhart ist tot: Deutsche Ski-Hoffnung stirbt nach schlimmem Sturz mit 17 Jahren

GAPS via Getty Images
Skifahrer Max Burkhart ist tot. (Symbolbild)

  • Skifahrer Max Burkhart ist tot

  • Der 17-Jährige war in Kanada gestürzt und erlag seinen Verletzungen

Der 17 Jahre alte deutsche Skifahrer Max Burkhart ist einen Tag nach einem schweren Trainingssturz verstorben.

Der kanadische Skiverband Alpine Canada bestätigte, dass der Wintersport-Shootingstar des SC Partenkirchen seinen Verletzungen erlag. Burkhart war beim Abfahrtstraining in Lake Louise gestürzt, er starb später im Krankenhaus von Calgary.

"Das ist so tragisch, mir fehlen die Worte. Meine Gedanken sind bei seiner Familie", schrieb der ehemalige Trainer des kanadischen Weltcup-Teams, Max Gartner, via Twitter.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg