ENTERTAINMENT
28/11/2017 19:58 CET

"Sing meinen Song" im Live-Stream: Weihnachtskonzert 2017 online sehen, so geht's

  • Die Stars von "Sing meinen Song" geben ein Weihnachtskonzert - und das auch im Live-Stream

  • Die neue Staffel startet 2018 mit Mark Forster als Gastgeber

  • Im Video erklären wir euch, wie ihr Vox im Internet sehen könnt

"Sing meinen Song" - Das Weihnachtskonzert 2017 im Live-Stream: Bevor “Sing meinen Song” 2018 in die fünfte Runde geht, versammeln sich alle Künstler der vierten Staffel noch einmal zu einer Weihnachtsspezial-Ausgabe.

Wie schon in den Vorjahren werden die Stars je zwei Lieder singen: Eines, das sich ein anderer Künstler gewünscht hat, und ein Selbstgewähltes:

  • Mark Forster: “Jingel Bells” (auf Wunsch von Stefanie Kloß) und “Lulajze Jezuniu”

  • Gentleman: “The Power of Love” (auf Wunsch von Mark Forster”) und “Santa Claus, do you ever come to the ghetto”

  • All I want for Christmas” (auf Wunsch von Gentleman) und “Carol of the Bells”

  • The BossHoss: “Ave Maria” (auf Wunsch von Moses Pelham) und “The Earth Song”

  • Michael Patrick Kelly: “Forever Young” (auf Wunsch von Lena) und “Don’t Give Up”

  • Moses Pelham: “Wir sind eins” (auf Wunsch von The BossHoss) und “All is full of love”

Für Mark Forster wird dies übrigens nicht der letzte Auftritt bei “Sing meinen Song” gewesen sein - der Sänger wird die 5. Staffel als Gastgeber moderieren.

Wie ihr das Weihnachtskonzert von "Sing meinen Song" im Live-Stream schauen könnt

Das Weihnachtskonzert beginnt am Dienstagabend um 20.15 auf dem Free-TV-Sender VOX. Wer die Sendung im Internet verfolgen möchte, kann dies auf dem Internetportal TVnow tun.

Der Live-Stream ist allerdings nur mit einem kostenpflichtigen Abonnement möglich.

Kostenlos ist hingegen die Nutzung der Vox-Mediathek. Dort könnt ihr die Folgen jeweils nach Ausstrahlung online sehen.

(cho)

Sponsored by Trentino