NACHRICHTEN
28/11/2017 09:14 CET

Prinz Harry ist verlobt: Der Kensington-Palast im Freudentaumel

Der Blick in eine gemeinsame Zukunft: Meghan Markle und Prinz Harry

Endlich ist die Verlobung zwischen Meghan Markle (36, "Suits") und Prinz Harry (33) offiziell. Über den Twitter-Account des Kensington Palasts wurden bereits Stimmen der königlichen Familienmitglieder veröffentlicht. So sei die Queen (91) und Prinz Philip (96) "voll der Freude für das Paar und wünsche ihm alles Glück". Und auch Harrys Bruder William (35) und dessen Frau, Herzogin Kate (35), freuen sich riesig für die beiden: "Es war wundervoll Meghan kennenzulernen und zu sehen, wie glücklich sie und Harry zusammen sind."

Alle bisherigen Staffeln von "Suits" können Sie sich hier auf einen Schlag bestellen

Und auch die Eltern von Markle haben sich bereits öffentlich zu der frohen Kunde geäußert. In einem Statement von Thomas Markle und Doria Ragland, das vom Kensington Palast veröffentlicht wurde, heißt es: "Wir sind unendlich glücklich für Meghan und Harry. Unsere Tochter war schon immer eine gütige und liebende Person. Ihren Bund mit Harry zu sehen, der dieselben Qualitäten mit ihr teilt, ist ein Quell großer Freude für uns als Eltern. Wir wünschen ihnen ein Leben voller Freude und sind sehr aufgeregt über ihre gemeinsame Zukunft.

Bereits im Frühjahr 2018 werden für die beiden die Hochzeitsglocken läuten. Zudem werden sie künftig das Nottingham Cottage im Kensington Palast bewohnen.

Sponsored by Trentino