NACHRICHTEN
27/11/2017 15:48 CET

Serien im Dezember: Das sind die Highlights

Louis Hofmann in der ersten deutschen Netflix-Serie "Dark"

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu. Das heißt auch für alle Serien-Junkies kommt der letzte neue Stoff auf die Bildschirme. Doch einige Schmankerl hat der Dezember noch auf Lager. Grusel-Fans kommen ebenso auf ihre Kosten wie Comedy-Fans. Und auch Fans der britischen Royals warten wohl schon sehnsüchtig auf ihren Nachschub...

1. bis 7. Dezember

Streamen Sie Serien - wie "The Slap - Nur eine Ohrfeige" - bei Watchbox

Den Anfang macht am 1. Dezember die erste deutsche Netflix-Serie. Im Zentrum von "Dark" stehen vier Familien einer deutschen Kleinstadt, deren Welt nach dem Verschwinden zweier Kinder aus den Fugen gerissen wird. Die Ermittlungen gehen zurück bis in die Jahre 1986 und 1953. Letztendlich lautet die wichtigste Frage auf der Suche nach dem Täter nicht mehr: "Wer?", sondern "Wann?". Auf Arte feiern am 7. Dezember (20:15 Uhr) die neuen Folgen der australischen Miniserie "Top of the Lake" Deutschlandpremiere. Elisabeth Moss (35, "Mad Men") wagt als Ermittlerin Robin Griffin in Sydney einen Neuanfang. Ob das gut geht? In weiteren Rollen sind Nicole Kidman (50) und "Game of Thrones"-Star Gwendoline Christie (39) zu sehen.

Louis Hofmann spielt eine der Hauptrollen in "Dark"

8. bis 14. Dezember

Am 8. Dezember wird es royal bei Netflix. Die zweite Staffel von "The Crown" wird veröffentlicht. Claire Foy (33) schlüpft erneut in die Rolle von Queen Elizabeth, an ihrer Seite ist wieder Matt Smith (35) als Prinz Philip zu sehen. Die Queen kämpft während des Beginns einer neuen Ära damit, bestehende Traditionen aufrecht zu erhalten und versucht in einer sich ändernden Welt zurechtzukommen. Ab Staffel drei übernimmt Olivia Colman (43, "The Night Manager") die Rolle der Queen.

Claire Foy als Queen Elizabeth und Matt Smith als Prinz Philip in der zweiten Staffel von "The Crown"

15. bis 30. Dezember

Ab 15. Dezember geht es bei RTL Crime (20:15 Uhr) um den blutigen Goldschmuggel in Französisch-Guayana. "Gier - Rausch des Goldes" entführt die Zuschauer tief in den Regenwald des Amazonas und zeigt, wie die Gier nach Gold und Macht, die menschliche Seele korrumpiert. Zeitgleich veröffentlicht Netflix weitere Folgen von "The Ranch" mit den "Die wilden Siebziger"-Stars Ashton Kutcher (39) und Danny Masterson (41). Bei Amazon gibt es ab 19. Dezember Nachschub von "Der Lack ist ab" mit Bettina Zimmermann (42) und Kai Wiesinger (51).

"Gier - Rausch des Goldes" feiert bei RTL Crime Deutschlandpremiere

Am 22. Dezember gibt es dann neue Episoden von "Fuller House" bei Netflix. Teenie-Romanzen, Familien-Grillabende, eine Hochzeit in Übersee und (vielleicht) ein Neugeborenes beschäftigen die Tanners. Und Sean Bean (58, "Der Herr der Ringe: Die Gefährten) kehrt in Staffel zwei von "The Frankenstein Chronicles" zurück. TNT Serie zeigt die zweite Staffel in deutscher Erstausstrahlung ab 27. Dezember immer mittwochs ab 20:15 Uhr in Doppelfolgen.

31. Dezember

Noch keine Pläne für Silvester und Neujahr? Wie wäre es dann mit einem Serien-Marathon der Extra-Klasse? Zum Jahreswechsel zeigt TNT Serie die siebte Staffel von "Game of Thrones" jeweils ab 20:15 Uhr mit vier Folgen am 31. Dezember sowie drei Episoden am 1. Januar 2018. Sie wissen noch nicht wie es mit Daenerys (Emilia Clarke), Jon Schnee (Kit Harington) und Cersei (Lena Headey) weitergeht? Dann wird es höchste Zeit!

Staffel sieben von "Game of Thrones" noch nicht gesehen?

Sponsored by Trentino