Nick Jonas bringt seine dreckige Wäsche nach Hause - so reagiert seine Mutter darauf

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Nick Jonas hat ein gutes Verhältnis zu seiner Mutter

Nick Jonas (25, "Find You") lebt zwar nicht mehr im Hotel Mama, aber genießt dennoch einen großen Vorteil davon. Der Schauspieler und Sänger wäscht seine Kleidung nicht selbst. Anscheinend sammelt er seine dreckige Wäsche und bringt diese dann zu Mama Denise Miller-Jonas (51). Das verriet der 25-Jährige bei der Promotion zu seiner neuen Single in einem Gespräch mit "E! News".

Ob sie seine Wäsche machen könne, sei immer seine erste Frage, wenn er seine Mutter längere Zeit nicht gesehen habe. Die 51-Jährige würde das nicht stören. Ganz im Gegenteil. "Sie macht es immer mit einem breiten Lächeln", erklärte Jonas. Er denkt, es sei "eine wirkliche schöne Sache" für sie, nachdem alle vier Söhne ausgezogen sind, ergänzte der Star.

Nick Jonas zweites Soloalbum "Last Year Was Complicated" bekommen Sie hier...

Korrektur anregen