Krimi-Tipps am Montag: Darum geht's in "Inspector Barnaby: Erben oder sterben?"

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

"Inspector Barnaby: Erben oder sterben?": Detective Chief Inspector Barnaby (John Nettles) teilt seine Mitarbeiter ein

20:15 Uhr, ZDFneo: Inspector Barnaby: Erben oder sterben?

Der zweijährige Hengst Bantling Boy ist die große Hoffnung der Grafschaft Midsomer beim Causton Gold Cup. Das Pferd, das seinem Namen dem örtlichen Adelsgeschlecht der Bantlings verdankt, gehört einem Syndikat aus vier Personen: dem Erben des Hauses Bantling, Bruce Hartley (Simon Kunz), dem Arzt Dr. Osgood (Barnaby Kay), der Krankenschwester Joanna Craxton (Julia Ford) und dem ehemaligen Gärtner des Hauses Bantling, Trevor Machin (Richard O'Callaghan). Der letzte Baron Bantling hatte dem Syndikat das vielversprechende Pferd vermacht, allerdings mit der Auflage, dass über einen Verkauf des Pferdes nur einstimmig entschieden werden könne.

Lust auf mehr "Tatort" aus Münster? Die DVD-Box "Thiel und Boerne ermitteln" können Sie hier bestellen

20:15 Uhr, ZDF: Dengler - Die schützende Hand

"Wie kamen Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt ums Leben?", fragt ein Unbekannter. Obwohl die Antwort für ihn eigentlich klar ist, nimmt Privatermittler Georg Dengler den Auftrag an. Mundlos und Böhnhardt erschossen sich selbst. So lautet jedenfalls die offizielle Version. Absurd, sagen Insider. Dengler (Ronald Zehrfeld) braucht die in Amsterdam untergetauchte Hacker-Aktivistin Olga Illiescu (Birgit Minichmayr), um an entscheidende NSU-Akten auf dem Server des BKA zu kommen. Als Dengler und Olga beginnen, sich mit dem NSU-Komplex und den Vorfällen in Eisenach-Stregda zu beschäftigen, tauchen immer mehr Widersprüche auf.

21:45 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Blick in den Schrecken

Angeblich können einige Bewohner von Midsomer Mere in die Zukunft sehen. Max Ransom will dieser Gabe auf den Grund gehen. Als es einen Toten gibt, beginnt Inspector Barnaby (John Nettles) zu ermitteln. Um zu erforschen, ob es tatsächlich möglich ist, in die Zukunft zu sehen, unterwirft Max seinen Bruder John quälenden Hirn-Untersuchungen. Bei einer Schlägerei mit dem Wirt Ben stirbt John - aber nicht an Schlägen, sondern an den Spätfolgen der Experimente. Der Vater der Brüder nimmt den Tod seines Ältesten ungerührt zur Kenntnis. Dann wird er ermordet.

22:15 Uhr, rbb, Tatort: Erkläre Chimäre

Eine Weinhandlung in der Nähe von Münster ist zunächst die einzige Spur. Hierhin hatte sich der 25-jährige Luiz Bensao am Tag vor seinem Tod mit dem Taxi bringen lassen. Jetzt wurde er ermordet in einer alten Schlachterei aufgefunden. Kommissar Frank Thiel (Axel Prahl) und seine Kollegin Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempter), die gerade zur Kommissarin befördert wurde, übernehmen die Ermittlungen. Bei Professor Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) hat sich derweil Besuch aus Übersee angekündigt. Sein Erb-Onkel Gustav von Elst (Christian Kohlund) aus Florida kommt nach Münster.

Korrektur anregen