Jimmy Fallon: Der Late-Night-Star trauert um seine Mutter Gloria

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Jimmy Fallons Mutter Gloria ist gestorben

Mit dem Erheitern anderer Menschen verdient Jimmy Fallon (43, "Fever Pitch - Ein Mann für eine Saison ") sein täglich Brot. Vor privaten Schicksalsschlägen ist aber selbstredend auch eine Frohnatur wie der Late-Night-Moderator nicht gefeit. Wie nun ein Sprecher des 43-jährigen US-Stars gegenüber der Seite "Entertainment Tonight" bestätigte, sei Fallons Mutter Gloria am Samstag friedlich eingeschlafen. "Jimmy war an der Seite seiner Mutter, genauso wie ihre Liebsten, als sie im NYU Langone Medical Center in New York starb", heißt es in dem offiziellen Statement.

Am vergangenen Freitag hatte Fallon überraschend seine "Tonight Show" ausfallen lassen. Als Grund wurden lediglich "private Familienangelegenheiten" genannt. Zwar wurden laut "Entertainment Tonight" bislang noch keine Planänderungen für die anstehenden Sendungen bekanntgegeben, aber es scheint derzeit schwer vorstellbar, dass der Komiker so kurz nach dem Tod seiner Mutter schon wieder vor die Kamera treten wird.

Sehen Sie hier ein Live-Programm von Jimmy Fallon

Korrektur anregen