Mariah Carey verewigt sich vor dem TCL Chinese Theater

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Glücklich und stolz lächelt Mariah Carey bei der feierlichen Zeremonie in die Kameras

Mit über 200 Millionen verkaufter Alben ist Mariah Carey (47, "Merry Christmas") eine der erfolgreichsten Sängerinnen der Geschichte. Nach vielen Preisen und Auszeichnungen wurde der mehrfachen Grammy-Gewinnerin nun eine ganz besondere Ehre zuteil. Sie durfte sich mit ihren Hand- und Fußabdrücken vor dem legendären TCL Chinese Theater in Los Angeles neben den größten Stars der vergangenen Jahrzehnte verewigen.

Zu der feierlichen Zeremonie erschien Carey in einem schwarzen Minikleid und hohen Stilettos. Die 900 Dollar teuren Riemchensandalen von Louboutin waren für sie scheinbar eine echte Herausforderung. "Es ist eine Ehre, hier zu sein und ich hoffe, dass ich in diesen Schuhen laufen kann. Das ist alles, was ich sagen kann", witzelte die 47-Jährige. Die High Heels blieben natürlich auch für den Zementabdruck an den Füßen der Diva.

Zwei CDs und 28 Lieder! Das sind die "Greatest Hits" von Mariah Carey - gleich hier bestellen...

Korrektur anregen