Medienbericht: Bundestagsabgeordnete reisten so viel und teuer wie nie zuvor

Veröffentlicht: Aktualisiert:
NORBERT LAMMERT AUSTRALIA
Die Bundestagsabgeordneten sind in der vergangenen Legislatur am meisten gereist. | VOLKER HARTMANN via Getty Images
Drucken
  • Die Anzahl und Kosten für Reisen der Bundestagsabgeordneten erreichte in der vergangenen Legislatur einen Höchswert, berichtet die "Bild"
  • Der Steuerzahler musste 2479 Dienstreisen finanzieren
  • Die weiteste Reise legte Ex-Bundestagspräsident Norbert Lammert zurück

Die Bundestagsabgeordneten sind in der vergangenen Legislaturperiode so viel und so teuer gereist wie nie zuvor. Das berichtet die "Bild"-Zeitung am Freitag unter Berufung auf Angaben des Bundestages.

Demnach unternahmen die Parlamentarier in den vergangenen vier Jahren insgesamt 2479 Dienstreisen. Die Gesamtkosten liegen bei 13,26 Millionen Euro.

In der vorangegangenen Legislaturperiode von 2009 bis 2013 waren die Parlamentarier noch 2318 Mal auf Dienstreisen gegangen. Die Kosten beliefen sich damals auf 11,76 Millionen Euro.

Danach haben die Abgeordneten in den zwei ersten Jahren der vergangenen Legislaturperiode 1204 Dienstreisen unternommen und in den beiden letzten Jahren 1275.

USA und Frankreich waren häufige Reiseziele

In den meisten Fällen reisten Abgeordnete alleine: Es gab 1639 Einzeldienstreisen, 355 Reisen von Abgeordnetengruppen zu Konferenzen oder Wahlbeobachtungen, 275 Ausschuss-Reisen und 132 Einzelreisen des Bundestagspräsidenten oder seiner Vizepräsidenten.

Die beliebteste Reiseziele in der vergangenen Wahlperiode waren die USA mit 220 Dienstreisen und Frankreich mit 196 Dienstreisen.

Die weiteste Reise legte Ex-Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) zurück: Im Oktober 2016 ging es auf einer Vier-Länder-Tour nach Singapur, Tonga, Neuseeland und Australien.

Das könnte euch auch interessieren: Die AfD bekommt in den nächsten Jahren 400 Millionen Euro vom Staat

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(jg)

Korrektur anregen