Nach zehn Monaten: Alles aus bei Selena Gomez und The Weeknd

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Nach zehn Monaten Beziehung soll bei Selena Gomez und The Weeknd alles aus sein

Alles aus bei Selena Gomez (25, "Wolves") und The Weeknd (27)! Nach zehn Monaten Beziehung soll sich das Musiker-Traumpaar getrennt haben. Das berichtet unter anderem das Magazin "People". Insider vermuten als Grund für die Trennung die vollen Terminkalender der beiden. "Sie und Abel steckten seit ein paar Monaten in ihrer Beziehung fest", wird eine Quelle zitiert. Es war hart, wenn er auf Tour war und sie in New York beim Shooting. Das war nicht einfach für die beiden." Die Trennung habe nichts mit Gomez' Ex-Freund Justin Bieber (23) zu tun.

Laut "Us Weekly" hat The Weeknd, der mit bürgerlichem Namen Abel Tesfaye heißt, bereits die Freunde und Familie der 25-Jährigen auf seinen Social-Media-Kanälen entfolgt - darunter auch Francia Raisa, die Selena Gomez als Nierenspenderin im Sommer das Leben gerettet hatte.

Hier können Sie "Wolves" von Selena Gomez bestellen

Gomez und The Weeknd sollen seit Januar 2017 ein Paar gewesen sein. Zuvor war der kanadische Sänger mit dem Model Bella Hadid (21) liiert. Selena Gomez führte von 2011 bis 2015 eine On-off-Beziehung mit Justin Bieber. Mit ihm war sie vor Kurzem wieder gesichtet worden. Am Sonntag sollen die beiden gemeinsam die Kirche besucht haben und danach frühstücken gewesen sein.

Korrektur anregen