Simon Cowell ist die Treppe heruntergestürzt - ein Satz zeigt, wie nachdenklich ihn das gemacht hat

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Simon Cowell ist Vater des dreijährigen Eric

"Manchmal werden wir daran erinnert, dass wir nicht unbesiegbar sind."

Simon Cowell (58, "I Don't Mean To Be Rude, But...") kennt man als fiesen und taffen Juror von den amerikanischen TV-Formaten "X Factor" und "America's Got Talent". Hinter der harten Schale verbirgt sich aber tatsächlich ein weicher oder zumindest verletzlicher Kern. Der 58-Jährige ist vor kurzem in seinem Haus ohnmächtig geworden und die Treppen hinuntergestürzt. Der Schock darüber und der anschließende Krankenhausaufenthalt haben den Musik- und Filmproduzent offenbar geläutert, wie seine nachdenklichen Zeilen in der "The Sun" erahnen lassen. Cowell kam ohne ernsthafte Verletzungen davon.

Von Simon Cowell kann man das Beleidigen lernen! Lesen Sie hier seine fiesesten Sprüche

Korrektur anregen