Ashton Kutcher trifft seine Ex Demi Moore bei Hochzeit in Rio

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Hatte ohne seine Frau eine gute Zeit in Rio: Ashton Kutcher

Star-Auflauf in Rio de Janeiro. Bei der Hochzeit von Madonnas (59) Manager gab sich das Who-is-Who der Entertainment-Branche die Klinke in die Hand. Unter der berühmten Christusstatue im Süden der Stadt erneuerten Guy Oseary (45) und seine Frau, das brasilianische Model Michelle Alvares (39), ihr Eheversprechen. Mit dabei waren unter anderem U2-Sänger Bono (57), Filmstar Matthew McConaughey (47), Comedian Amy Schumer (36) oder Soul-Star Alicia Keys (36) - um nur einige wenige zu nennen.

Mittendrin war auch Schauspieler Ashton Kutcher (39, "Jobs"), der auf seine Ex-Frau Demi Moore (54) traf. Auf der ausgelassenen Party war allerdings nichts von Kutchers jetzigen Frau Mila Kunis (34, "Jupiter Ascending") zu sehen. Ob es zu einem unangenehmen Wiedersehen für beide kam, ist allerdings nicht überliefert.

Sehen Sie Ashton Kutcher und Mila Kunis gemeinsam in der Serie "Die Wilden Siebziger" hier!

Kunis ist auf Promo-Reise

Doch warum begleitete Kunis ihren Mann nicht auf die Feier des Jahres? Offenbar kam ihr die Arbeit dazwischen - das beweist ein Instagram-Post der 34-Jährigen. Kunis ist gerade auf Promo-Reise für ihren neuen Kino-Film "Bad Moms 2" (Kino-Start: 09. November) und zieht dafür durch die USA.

#badmoms

A post shared by Mila Kunis (@kunismilax) on

Korrektur anregen