"Star Trek: Discovery": Netflix kündigt zweite Staffel an

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

"Star Trek: Discovery" wurde verlängert

Seit Ende September können Trekkies in Deutschland jede Woche am Montag dank "Star Trek: Discovery" mit einem neuen Raumschiff und neuen Figuren durch die Galaxie fliegen. Und damit ist noch lange nicht Schluss. Der Streaminganbieter Netflix, der die Serie gemeinsam mit dem US-Sender CBS produziert, hat nun bekanntgegeben, dass es eine zweite Staffel geben wird.

Staffel eins wird bekanntlich in zwei Kapitel aufgeteilt. Die vorerst letzte Folge wird am Montag, den 13. November, zur Verfügung gestellt, wie aus der Pressemitteilung von Netflix hervorgeht. Die weiteren sechs Folgen der ersten Staffel folgen dann ab Januar 2018, heißt es. Einen Starttermin für Staffel zwei gibt es allerdings noch nicht.

"Star Trek" gibt es auch als Filmversion - holen Sie sich die Streifen mit Chris Pine und Co. nach Hause!

Korrektur anregen