Temperatursturz in der Nacht zum Sonntag: Tief "Elmar" bringt schlechtes Wetter nach Deutschland

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Tief "Elmar" bringt am Wochenende schlechtes Wetter nach Deutschland
  • In der Folge kommt es zu einem Temperatursturz von über 10 Grad
  • Mehr über die kommende Wetterlage erfahrt ihr oben im Video

Nach den herrlichen sommerlichen Tagen erwartet uns am Wochenende ein Temperatursturz. Tief "Elmar" bringt kräftige Niederschläge.

"Elmar" wird zwar am Sonntag weiterziehen, doch die nachströmende kalte Meeresluft wird für noch kältere Temperaturen sorgen.

Temperatursturz von über 10 Grad

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet Höchstwerte von nur noch 9 bis 14 Grad, der "Weather Channel" von 10 bis 13 Grad. Das bedeutet, dass es zu einem Temperatursturz von über zehn Grad kommen kann.

Laut DWD kann die Temperatur in höheren Lagen Süddeutschlands am Sonntag auf nur ein Grad sinken. Schauer sind vor allem an der Nordsee und im Westen zu erwarten, im Osten und anfangs auch im Südwesten kann es dafür zumindest größere Wolkenlücken geben.

Am Montag wird es dann deutschlandweit noch kühler, die Tiefsttemperatur sinkt sogar auf fünf Grad.

Die besten Vorhersagen für euren Ort findet ihr auf weather.com.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(ll)

Korrektur anregen