Dortmund - Leipzig im Live-Stream: Bundesliga online sehen, so geht's

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Der FC Bayern München empfängt den SC Freiburg- auch im Live-Stream
  • Das Video oben zeigt, wie ihr die Bundesliga im Internet sehen könnt
  • Für den FCB ist es das erste Spiel unter ihrem neuen Trainer Jupp Heynckes in dieser Saison
Bundesliga im Live-Stream: Der FC Bayern München wagt Triple-Gewinner Jupp Heynckes einen Neustart. Gemeinsam will man in München zurück in die Erfolgsspur. Neben Neuer, Bernat und Ribéry fehlt bei den Bayern auch Vidal.

Freiburg ist krasser Außenseiter, obwohl das Team mit der Elf des Hoffenheim-Sieges auflaufen könnte: Die vergangenen 13 Heimspiele gegen Freiburg haben die Bayern gewonnen (39:6 Tore). Ein Sieg in München gelang dem SCF noch nie.

Anstoß ist um 15.30 Uhr auch für vier weitere Bundesliga-Begegnungen:
  • Hannover 96 - Eintracht Frankfurt
  • FSV Mainz 05 - Hamburger SV
  • Hertha BSC - FC Schalke 04
  • 1899 Hoffenheim - FC Augsburg
Am Abend trifft dann Borussia Dortmund auf den RB Leipzig. Die brisanteste Partie des Spieltages nach den Fan-Ausschreitungen im Februar und sportlich wohl die interessanteste.

Der bislang unbesiegte BVB kann seinen Vorsprung an der Spitze weiter ausbauen. Der BVB ist saisonübergreifend seit 13 Spielen unbesiegt. Leipzig als Vierter liegt allerdings in Lauerstellung.

Aber: Bei den Gäste droht der Ausfall von Werner. Dortmund muss in Piszczek, Durm, Guerreiro, Schmelzer, Reus, Rode und Schürrle gleich sieben Spieler ersetzen.

Für die Vereine ist das Samstagsspiel das dritte Aufeinandertreffen beider Teams in der Bundesliga. Beide gewannen jeweils ihre Heimspiele mit 1:0.

Und mit einem erneuten Sieg gegen Leipzig stehen die Dortmunder vor einem seltenen Jubiläum. Ein weiterer Heimsieg danach wäre der 500. in der Bundesliga-Historie.

Mehr als 500 Heimsiege schafften bislang erst zwei Clubs: Bayern München und Werder Bremen.

Wie ihr die Erste Bundesliga im Live-Stream sehen könnt

Der Pay-Anbieter Sky überträgt die Bundesliga-Spiele am Samstag einzeln und in der Konferenz. Sky Sport 3 zeigt zum Beispiel die Begegnung zwischen München und Freiburg ab 15.10 Uhr. Ab 15.15 Uhr beginnt die Samstagskonferenz von Sky Sport 1, ab 17.30 Uhr schaltet der Sender nach Dortmund.

Jedoch nur für Sport-Abonnement von Sky oder einem Select-Ticket. Dies gilt auch für die Live-Streams auf dem Portal Sky Go.

Erste Bundesliga im Live-Stream von Sky Go (Abo)

Angebot: DAZN bietet seinen Abonnenten die Highlights der 1. Bundesliga in der Zusammenfassung an.

Hier könnt ihr euren Gratismonat starten

Danach beginnt ein kostenpflichtiges Abonnement.



Das könnte euch auch interessieren: 2. Bundesliga im Live-Stream: Wie ihr die Fußball-Spiele 2017/18 online sehen könnt Angebot: Für alle, die selbst spielen wollen:


Mit dpa-Material.

Korrektur anregen