Nach Hurrikan "Irma" ist in den USA dieses mysteriöses Relikt aus dem Kalten Krieg aufgetaucht

Veröffentlicht: Aktualisiert:
BOJE
Nach Hurrikan "Irma" ist in den USA dieses mysteriöses Relikt aus dem Kalten Krieg aufgetaucht | twc
Drucken

Am Wochenende entdecken US-Beamte am Strand von Florida rätselhaftes Strandgut: Eine gut 700 Kilo schwere Boje mit russischer Aufschrift. Sie ist ein Relikt des Kalten Krieges - und soll der Spionage gedient haben.

Gesamten Artikel lesen bei weather.com

Korrektur anregen