Liam Hemsworth und Miley Cyrus zeigen sich wieder gemeinsam

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Liam Hemsworth und Miley Cyrus bei der Weltpremiere von "Thor: Tag der Entscheidung" in Los Angeles

Chris Hemsworth (34, "Marvel's The Avengers") ist als Donnergott Thor ein echter Promi-Magnet. Der Schauspieler wurde bei der Weltpremiere von "Thor: Tag der Entscheidung" in Los Angeles nicht nur von seinen Co-Stars und seiner Frau Elsa Pataky (41, "Fast & Furious 8") unterstützt. Auch sein kleiner Bruder Liam Hemsworth (27, "Independence Day: Wiederkehr") war mit von der Partie und zeigte sich überraschenderweise gemeinsam mit seiner Verlobten Miley Cyrus (24, "Malibu") auf dem roten Teppich. Es ist das erste offizielle gemeinsame Foto der beiden seit Oktober 2016.

Sie kennen die ersten beiden Filme von "Thor" noch nicht? Dann wird es aber Zeit - gleich hier nach Hause bestellen!

Damals besuchten der Schauspieler und die Sängerin ebenfalls zusammen eine Veranstaltung in Los Angeles, ließen jedoch den roten Teppich aus. Vor den wartenden Fotografen hatten sie gemeinsam zuletzt vor ihrer Trennung im Jahr 2013 posiert. Seit Anfang 2016 sind sie wieder ein Paar und meiden seitdem das Blitzlichtgewitter.

Liam Hemsworth trug bei der Premiere von "Thor: Tag der Entscheidung", der in Deutschland am 31. Oktober anläuft, einen schwarzen Anzug mit passender Krawatte, weißem Hemd und weißen Sneakers. Miley Cyrus hingegen war fast schon züchtig angezogen. Sie trug ein buntes, knielanges Kleid mit floralem Aufdruck, hochgeschlossenem Kragen und Trompetenärmeln. Dazu kombinierte sie schwarze, spitze Pumps. Ein rundum gelungener Pärchen-Auftritt.

Korrektur anregen