Janet Jackson meldet sich aus der Baby-Pause zurück

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Janet Jackson feiert ihr Red-Carpet-Comeback

Elegant und sexy statt weit und wallend! Nur neun Monate nach der Geburt ihres ersten Kindes Eissa Al Mana meldet sich Sängerin Janet Jackson (51, "Unbreakable") in einem aufsehenerregenden Outfit auf dem roten Teppich zurück. Zur Kick-off-Party ihrer Welttour in Los Angeles, die sie wegen der Schwangerschaft verschoben hatte, erschien sie in einer schwarzen Kombination aus Bluse und Rock.

Die transparente Off-Shoulder-Bluse mit überlangen Ärmeln und der enge bodenlange Maxi-Lederrock betonten die schlanke Figur der Künstlerin. Ein breiter schwarzer Ledergürtel in Lochoptik verstärkte die perfekte Silhouette zusätzlich. Ein echter Hingucker war auch die Frisur der Schwester des verstorbenen King of Pop, Michael Jackson (1958-2009): Ihre rotbraunen Haare waren zu einem sehr hohen und langen gewellten Pferdeschwanz im Stil von Ariana Grande (24) und Jennifer Lopez (48) frisiert. Knallroter Lippenstift und dramatisch geschminkte Katzenaugen komplettierten den Look.

"Unbreakable" von Janet Jackson können Sie hier downloaden

Privat läuft die Scheidung

Janet Jackson und Wissam Al Mana (42) waren seit 2012 verheiratet. Der gemeinsame Sohn, für beide das erste Kind, kam am 3. Januar 2017 zur Welt. Im April 2017 bestätigte ein Sprecher der Sängerin die Trennung. In einer Facebook-Videonachricht von Anfang Mai 2017 sprach Jackson indirekt dann auch von der laufenden Scheidung: "Ja, ich habe mich von meinem Mann getrennt. Wir sind vor Gericht. Und der Rest ist in Gottes Händen."

Korrektur anregen