NACHRICHTEN
09/10/2017 14:44 CEST

Saoirse Ronan zeigt sich im Schulmädchen-Look

Das langärmlige Kleid von Saoirse Ronan hatte zwar keinen Ausschnitt, war dafür aber umso kürzer

Im leicht angehauchten Schulmädchen-Chic zeigte sich Saoirse Ronan (23, "Seelen - Glaube. Kämpfe. Liebe.") mit schüchternem Lächeln auf dem roten Teppich des London Film Festivals. Das strukturierte Minikleid mit bläulichem Schimmer überzeugte durch einen wilden Stilmix. Ausgefranste Ärmel, offene Nähte und große Knöpfe verliehen dem Dress ein rockiges Flair. Der gewisse Glamour entstand durch einen auffälligen Glitzergürtel in der Taille. Hemdartige Ärmel und ein stehender Bubikragen in Weiß vervollständigten die ausgefallene Robe.

Ronan entschied sich für schwarze Pointed-Toe D'Orsay Pumps mit Ankle Strap. Die dünnen Riemchen zierten große Glitzersteine in Schneeflocken-Art. Ein Hingucker waren die eleganten Hängeohrringe. Die tropfenförmigen Steine in Flieder und Rosa blieben das einzige Accessoire der irischen Schauspielerin. Die 23-Jährige hatte das rotblonde Haar mit zwei seitlichen, französischen Zöpfen hinten am Kopf zu einem tiefen, geflochtenen Dutt zusammengesteckt. Ihre blauen Augen brachte sie mit einem geschwungenen Lidstrich zum Strahlen.

Die Riemen dieser schwarzen Pointed-Toe D'Orsay Pumps können Sie selbst ganz leicht mit Glitzersteinen aufhübschen