ENTERTAINMENT
09/10/2017 10:18 CEST | Aktualisiert 10/10/2017 12:41 CEST

Joey Kelly lästert über Florian Silbereisen - und zieht auch noch Helene Fischer mit rein

Tristar Media via Getty Images
Joey Kelly lästert über Florian Silbereisen - und zieht auch noch Helene Fischer mit rein

  • Joey Kelly äußerte schon früher Zweifel an der Liebe zwischen Helene Fischer und Florian Silbereisen

  • Doch schon eine Begegnung änderte seine Meinung

In einem Interview mit dem Männermagazin "Playboy" gibt “Kelly Family”-Mitglied Joey Kelly zu, dass er lange an der Liebe zwischen Helene Fischer und Florian Silbereisen gezweifelt hatte: “Ich habe mich immer gefragt: Wie kriegt ausgerechnet der so eine Frau?”

Seine Meinung habe er aber ziemlich schnell geändert. Denn vor einem Auftritt Kellys im Fernsehen, der von Silbereisen moderiert wurde, kam der Schlagersänger zu ihm und meinte, dass seine Schwester und er die größten Kelly-Fans wären. Sie hätten sogar vor den Hallen geschlafen, um bei Konzerten die besten Plätze zu bekommen.

"Prominente Wichtigmacher"

“Damit hat er mich gehabt. Auf einmal fand ich: Super Kerl eigentlich, der Florian! So schnell geht das bei mir“, sagt Kelly im "Playboy".

Übrigens: Florian Silbereisen wurde nur deshalb zum Gesprächsthema im Interview mit dem Playboy, weil er der erste war, der ihm zum Thema “prominente Wichtigmacher” einfiel.

Das könnte euch auch interessieren: "WWM": Kandidat steht bei 8000 Euro - trotzdem werdet ihr ihn nächste Woche nicht wiedersehen

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(best)

Sponsored by Trentino