NACHRICHTEN
09/10/2017 16:57 CEST

Rapper Loyle Carner zeigt klare Kante gegen Sexismus

Loyle Carner ist ein junger, britischer Rapper

Rapper Loyle Carner (22, "Ain't Nothing Changed") hat bei seiner Show an einer Universität in England eine ganz klare Haltung vertreten: Auf seinen Konzerten hat Sexismus keine Chance! Ein Zuschauer machte der Sängerin der Vorgruppe ein unanständiges Kompliment und der britische Rapper reagierte sofort, wie unter anderem "BBC" berichtet.

"Du musst gehen. Dafür, dass du sexistisch warst, musst du jetzt gehen", rief Carner demnach ins Publikum. Dann beschrieb der 22-Jährige noch das Aussehen des Übeltäters für die Security, damit diese ihn hinaus begleiten konnte. Das Publikum brach indes in laute Begeisterungsrufe und zustimmendes Klatschen aus. Noch im Oktober ist der Jungstar übrigens in Deutschland auf Tournee.

Noch nie etwas von Loyle Carner gehört? Hier geht es zu seinem aktuellen Album