Vor 10 Jahren galt sie als "das schönste Mädchen der Welt" - so sieht Thylane Blondeau heute aus

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • Thylane Blondeau galt schon mit sechs Jahren als "das schönste Mädchen der Welt"
  • Heute ist sie 16 Jahre alt und läuft für bekannte Designer über die Laufstege
  • Im Video oben seht ihr Thylanes Veränderung

Thylane Blondeau ist weltberühmt - und das, seit sie mit sechs Jahren als “das schönste Mädchen der Welt” galt. Internetnutzer hatten ihr den Titel damals verliehen.

Mit vier Jahren lief die Französin bereits für Jean Paul Gaultier über den Laufsteg, mit zehn Jahren zierte sie die Titelseite der französischen "Vogue".

Damals lösten die Fotos einen Skandal aus: Denn Thylane wurde in High Heels und mit Schmollmund fotografiert - und in Posen, die viele für zu sexy hielten für ein zehnjähriges Mädchen.

Für Dolce & Gabbana bei der Fashion Week in Mailand

Mittlerweile ist die Französin 16 Jahre alt – und immer noch wunderschön. Auch deshalb arbeitet sie heute als gefragtes Model. Unter Vertrag steht sie bei der Agentur IMG Models, die auch Supermodels wie Kate Moss und Gigi Hadid betreut.

Sie wurde in diesem Jahr vom Luxus-Label Dolce & Gabbana engagiert, für die sie gerade auch auf der Fashion Week in Mailand läuft.

2016 bekam sie eine Rolle in dem französischen Abenteuerfilm "Belle et Sébastien: L’aventure continue". Keine Frage, von diesem jungen Modeltalent wird die Welt sicher noch viel hören.

Auch ihre Eltern sind in Frankreich bekannt

Auf ihrem Instagram-Account, der stattliche 1,6 Millionen Follower hat, zeigt sie ein Foto von damals, als sie als "das schönste Mädchen der Welt" galt.

Übrigens: Nicht nur sie ist eine Berühmtheit, auch ihre Eltern sind in Frankreich bekannt. Ihr Vater ist der ehemalige Fußballspieler Patrick Blondeau, ihre Mutter die Fernsehmoderatorin Véronika Loubry.

TB..in st Tropez when i was 6 Mood #lovemyvillage

Ein Beitrag geteilt von Thylane (@thylaneblondeau) am

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(ujo)

Korrektur anregen