Der gespaltene Kiez: Das passiert, wenn eine AfD-Wählerin in Berlin auf Linke trifft

Veröffentlicht: Aktualisiert:
BERLIN
rohrer
Drucken

Gefunden bei: Focus.de

Darum geht's: Nadine Müller, 36 Jahre, ist arbeitslos. Ihr Mann ist erwerbsunfähig. "Wir leben von 1500 Euro Hartz IV Im Monat", erzählt die Berlinerin. Und sie wählt AfD - im linken Berliner Bezirk Friedrichshain. Das sind ihre Gründe

Gesamten Artikel lesen bei focus.de

Korrektur anregen