Sarah Jessica Parker zeigt auf der Fashion Gala, woher sie ihren Ruf hat

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Ein Meer aus Fransen: Sarah Jessica Parker in einer verspielten Abendrobe

Mit ihrem verspielten Kleid war Sarah Jessica Parker (52, "Sex and the City") am gestrigen Donnerstag der Hingucker auf dem roten Teppich. Zur New York City Ballet Fall Fashion Gala erschien die Schauspielerin in einer schimmernden Fransenrobe. Das mitternachtsblaue Off-Shoulder-Kleid schmiegte sich durch mehrere Abnäher eng an den Oberkörper des Serien-Stars und verlief in ein Meer von unzähligen langen Fransen. Diese reichten Parker bis zu ihren schmalen Fesseln. Auch die Unterarme der 52-Jährigen wurden von dunklen Fransen umspielt.

Passend zum Dress wählte die Schauspielerin eine kleine Henkel-Abendtasche in blauem Satin. Dazu kombinierte sie schwarze Riemchen-Stilettos. Ebenfalls schwarz waren die Fingernägel der Serien-Darstellerin lackiert. Neben mehreren Ringen trug Parker große Ohrringe, die perfekt mit ihrem dunklen Augen-Make-up harmonierten. Die Schauspielerin setzte auf ausdrucksstarke Smokey Eyes und rosige Wangen. Ihre Haare frisierte die Blondine zu einem eleganten Dutt mit Mittelscheitel.

Cocktailkleider im aufregenden Fransen-Look finden Sie hier

Korrektur anregen