Serien-Highlights im Oktober: "Babylon Berlin" bis "Stranger Things"

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Volker Bruch alias Gereon Rath und Liv Lisa Fries alias Charlotte Ritter in "Babylon Berlin"

Nachdem "Game of Thrones" allen Serien-Junkies den Sommer versüßt hat und es seit Ende September für alle Trekkies Nachschub aus den Weiten des Universums gibt, geht es im Oktober zum Beispiel ins Berlin der 20er Jahre. Doch das war noch lange nicht alles, worauf sich Serien-Fans freuen können...

1. bis 12. Oktober

Die Staffeln eins bis sechs von "The Walking Dead" können Sie auch streamen - und zwar hier!

Für alle "Teen Wolf"-Fans steht ab 2. Oktober der zweite Teil der sechsten und letzten Staffel auf Amazon bereit. Wie wird es für Scott McCall (Tyler Posey), seinen besten Freund Stiles (Dylan O'Brien) und ihr Rudel enden? Ab 7. Oktober strahlt Super RTL die vierte Staffel der Fantasy-Serie "Once Upon A Time - Es war einmal..." immer samstags ab 22:20 Uhr in Doppelfolgen als deutsche Free-TV-Premiere aus. In der ersten Folge findet sich eine verwirrte Elsa in Storybrooke wieder! Auf Vox geht es ab 9. Oktober (22:15 Uhr) mit der Sci-Fi-Serie "Humans" weiter. In Staffel zwei dreht sich alles um die Frage: Was bedeutet es, menschlich zu sein?

Anna (Elizabeth Lail, l.) und Elsa (Georgina Haig) in "Once Upon A Time - Es war einmal..."

Ab 12. Oktober stellt Amazon wöchentlich eine neue Folge der zweiten Staffel von "The Shannara Chronicles" zur Verfügung. Neben den Rückkehrern wie Vanessa Hudgens' Freund Austin Butler als Wil gibt es auch viele neue Gesichter zu sehen. Ebenfalls ab 12. Oktober geht es auf Netflix wöchentlich mit der zweiten Staffel der Hit-Serie "Riverdale" weiter. Staffel eins endete mit einem Cliffhanger: Ist Fred Andrews alias "Beverly Hills, 90210"-Held Luke Perry tot? Wer hat auf ihn geschossen? Und wie steht es um die Beziehungen von Archie (KJ Apa) und Veronica (Camila Mendes) sowie Jughead (Cole Sprouse) und Betty (Lili Reinhart)?

13. Oktober

Am 13. Oktober können sich Serien-Junkies eigentlich gleich frei nehmen. Denn an diesem Freitag, den 13. gibt es einiges zu sehen! Die Autoren und Regisseure von "Babylon Berlin", Tom Tykwer, Achim von Borries und Henk Handloegten, zeigen auf Basis der Bestseller-Reihe von Volker Kutscher um Kommissar Gereon Rath das Berlin am Ende der 1920er Jahre - im Strudel zwischen Drogen und Politik, Mord und Kunst, Emanzipation und Extremismus. Die 16 Folgen sind immer freitags um 20.15 Uhr in Doppelfolge auf Sky 1 zu sehen. Parallel dazu stehen die jeweiligen Episoden auf Sky Go, Sky On Demand und Sky Ticket auf Abruf zur Verfügung.

Volker Bruch alias Gereon Rath und Liv Lisa Fries alias Charlotte Ritter in "Babylon Berlin"

Netflix veröffentlicht an diesem Tag Staffel eins von "Mindhunter", die neue Serie von "Fight Club"-Regisseur David Fincher. Darin entwickelt ein FBI-Agent eine neue Profiling-Technik und jagt damit gefährliche Serienmörder und Schwerverbrecher. Amazon setzt hingegen auf "The Tick": Der Außenseiter Arthur (Griffin Newman) ist sich sicher, dass seine Stadt von einem tot geglaubten Schurken beherrscht wird. Ob ihm der blaue Superheld namens The Tick (Peter Serafinowicz) dabei helfen kann, diese Verschwörung aufzudecken?

RTL zeigt ab 20:15 Uhr die 21 Folgen der 18. Staffel "Law & Order: Special Victims Unit" als deutsche Free-TV-Premiere. Auf Mariska Hargitay alias Sergeant Olivia Benson warten spannende Fälle, die es zu lösen gilt und etliche prominente Gastauftritte, wie der frühere US-Vizepräsident Joe Biden. Die Show erreicht in dieser Staffel einen Meilenstein: Die 400. Episode, bei der Hauptdarstellerin Mariska Hargitay auch Regie führte. Auf RTL II feiert zudem ab 23:15 Uhr die siebte Staffel von "The Walking Dead" deutsche Free-TV-Premiere - bereit für eine neue Dosis Zombies am Ende dieses gigantischen Serien-Freitags?

14. bis 26. Oktober

Nach dem kurzen Gastspiel in Staffel eins von "Kevin Can Wait", gehört Leah Remini in der zweiten Staffel nun zum Hauptcast der neuen Sitcom von Kevin James. Damit ist das einstige Serien-Ehepaar aus "King of Queens" vor der Kamera wieder vereint. Ab 17. Oktober sind die neuen Folgen exklusiv auf Amazon verfügbar. Die ehemalige "Downton Abby"-Darstellerin Michelle Dockery setzt sich auch in Staffel zwei von "Good Behavior" wieder über Gesetze und Konventionen hinweg. Die deutsche Erstausstrahlung der neuen Folgen zeigt TNT Serie ab 17. Oktober immer dienstags um 20:15 Uhr.

Die "King of Queens"-Stars Kevin James und Leah Remini sind in "Kevin Can Wait" wieder vereint

27. bis 31. Oktober

Ab 27. Oktober sind die Kids aus "Stranger Things" auf Netflix zurück. Fans der Mystery-Serie warten bereits sehnsüchtig auf die neun Folgen von Staffel zwei. Seit Wills mysteriösem Verschwinden und seiner Rückkehr nach Hawkins ist inzwischen mehr als ein Jahr vergangen. Doch die Normalität ist damit nicht zurückgekehrt. Nicht einmal ansatzweise... Und wer an Halloween lieber zu Hause bleiben will, statt Süßes oder Saures in der Nachbarschaft zu sammeln, kann auf RTLNitro mit "Mr. Robot" in die Cyber-Welt eintauchen. Staffel eins mit Emmy-Gewinner Rami Malek feiert am 31. Oktober ab 20:15 Uhr deutsche Free-TV-Premiere - mit gleich fünf Folgen!

Die Kids aus "Stranger Things" melden sich zurück

Korrektur anregen