LIFESTYLE
29/09/2017 16:12 CEST

25 Leute in dieser Familie haben dieselbe Behinderung - und das ist extrem selten

  • Nicht nur das unterschiedliche Aussehen der Zwillingsbrüder Nyle und Nico ist ungewöhnlich

  • Sie und 23 weitere Familienmitglieder sind gehörlos

  • Warum das für sie nie ein Hindernis war, erfahrt ihr im Video oben

Nyle und Nico DiMarco sind Zwillingsbrüder. Die beiden sehen sich allerdings nicht wirklich ähnlich. Kurios ist auch, dass fast die ganze Familie an der gleichen Behinderung leidet.

Insgesamt 25 Mitglieder der Familie DiMarco sind von Geburt an gehörlos. Und das ist extrem selten.

Denn nur 0.1 Prozent der Bevölkerung in Industrienationen sind laut Deutschem Gehörlosenbund davon betroffen.

So wurden sowohl die Urgroßeltern, Großeltern, Eltern und auch der große Bruder von Nyle und Nico ohne Gehör geboren.

"Es sollte darum gehen, was du leistest"

Beide demonstrieren mit ihren erfolgreichen Karrieren, dass ihre vermeintliche Behinderung kein Hindernis darstellen muss.

Nyle sagte in einem Interview dem amerikanischen Sender “E! News”, dass er durch seinen Erfolg allen etwas beweisen möchte.

“Ich glaube, die Tatsache, dass ich taub bin, aber auch dass ich der Gewinner (der Castingshow) bin, zeigt der Welt, was ich alles bieten kann. Es sollte keinen Unterschied machen. Es sollte darum gehen, was du leistet und wie du deine Arbeit machst. Darum sollte es wirklich gehen", sagte Nyle.

2017-07-23-1500833626-3203653-DerHuffPostWhatsAppNewsletter6.png

Die wichtigsten News des Tages direkt aufs Handy - meldet euch hier an.

(chr)

Sponsored by Trentino