Kit Harington bestätigt ihre Verlobung mit Rose Leslie

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Rose Leslie und Kit Harington verliebten sich am Set von "Game of Thrones" ineinander

Nun ist es also offiziell: Die "Game of Thrones"-Stars Kit Harington (30) und Rose Leslie (30) haben sich verlobt. Um diese frohe Kunde publik zu machen, wählte das Paar einen äußerst klassischen und heutzutage nicht mehr weit verbreiteten Weg: Sie gaben ihre Verlobung mit einer Anzeige in der Zeitung bekannt. In der Mittwochsausgabe der britischen "The Times" heißt es: "Hiermit wird die Verlobung zwischen Kit, dem jüngeren Sohn von David und Deborah Harington of Worcestershire, und Rose, mittlerer Tochter von Sebastian und Candy Leslie of Aberdeenshire, bekanntgegeben."

Hier können Sie die Staffeln 1 bis 6 von "Game of Thrones" in der praktischen Box auf Blu-ray bestellen

Ihre Liebe machten Harington und Leslie erstmals im April 2016 bei einem gemeinsamen Auftritt auf dem roten Teppich öffentlich. Zusammen sind sie allerdings schon länger. Bei den gemeinsamen Dreharbeiten zur zweiten Staffel von "Game of Thrones" (2012) in Island funkte es zwischen den beiden. Harington alias Jon Schnee und Leslie alias Ygritte hatten eine gemeinsame Liebesszene, spielten dann auch in der Serie ein Liebespaar - doch die Beziehung endete dramatisch. Im wahren Leben sieht das glücklicherweise anders aus.

Korrektur anregen