George Clooney rastet nach Kritik von Trump völlig aus: "Kerl, der in eine Gold-Toilette kackt"

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken
  • US-Präsident Donald Trump hat den Zorn von George Clooney auf sich gezogen
  • In einem Interview ließ der Hollywood-Star seiner Wut freien Lauf
  • Im Video oben seht ihr was Clooney Trump zu sagen hat

US-Präsident Donald Trump hat mit seinen Aussagen nicht nur US-Sportler beleidigt - er hat es auch geschafft, den Zorn von Hollywood-Star George Clooney auf sich zu ziehen.

Trump hat nämlich die sogenannten “Küsten-Eliten” kritisiert. Vor allem die abwertende Nutzung des Begriffs “Hollywood-Elite” ließ Clooney nicht auf sich sitzen.

In einem Interview ließ George Clooney seiner Wut freien Lauf

In einem Interview mit dem amerikanischen Nachrichten-Portal “Daily Beast” ließ er seiner Wut freien Lauf: “Ich bin in Kentucky aufgewachsen. Ich war Versicherungsvertreter und habe Frauenschuhe verkauft. Die Aussage, dass ich irgendwie die 'Hollywood-Elite' bin und dieser Kerl, der in eine Gold-Toilette kackt, der Mann des Volkes ist, ist lächerlich.”

Außerdem ergänzte er: “Ich habe keinen Stern auf dem Hollywood Boulevard, Donald Trump hat einen Stern auf dem Hollywood Boulevard! F*** dich!”. Das hat gesessen.

Noch hat der Präsident nicht darauf reagiert, aber das ist wohl nur eine Frage der Zeit.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(lm)

Korrektur anregen