Gabriel von Schweden bekommt seinen ersten großen Auftritt am 1. Dezember

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Prinz Gabriel von Schweden: Ob er auch seine Taufe verschläft?

Für Gabriel von Schweden steht ein großes Fest bevor: Das zweite Kind von Prinz Carl Philip (38) und Prinzessin Sofia (32) wird am 1. Dezember getauft, wie der schwedische Palast nun bekannt gab. Stattfinden wird die Zeremonie demnach in der Schlosskirche von Drottningholm. Gabriel Carl Walther kam am 31. August 2017 zur Welt.

Prins Gabriels dop äger rum i Drottningholms slottskyrka fredagen den 1 december 2017.

Posted by Kungahuset on Montag, 25. September 2017

Weiße Baby-Strickjäckchen finden Sie hier

Carl Philip von Schweden, der Vater von Gabriel, ist das zweite Kind von König Carl XVI. Gustaf (71) und Königin Silvia (73). Er heiratete im Juni 2015 in der Schlosskirche zu Stockholm Sofia Hellqvist, mit der er seit Juni 2014 verlobt war. Am 19. April 2016 wurde ihr erster gemeinsamer Sohn Alexander geboren. Carl Philip ist zudem Patenonkel seiner Nichte, Prinzessin Estelle (5) und seines Neffen, Prinz Nicolas (2).

Korrektur anregen