TV-Tipps am Sonntag: "Das perfekte Profi-Dinner" - welche Köche mitmachen

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

"Fast verheiratet": Immer wieder verzögern unvorhergesehene Ereignisse die geplante Trauung von Tom (Jason Segel) und Violet (Emily Blunt)

20:15 Uhr, RTL II: Fast verheiratet, Komödie

Genau ein Jahr nachdem sie sich bei einer Silvesterparty kennen gelernt haben, überrascht Tom (Jason Segel) seine Freundin Violet (Emily Blunt) mit einem Verlobungsring. Und auch wenn der Heiratsantrag ein wenig anders über die Bühne geht als geplant, sagt sie ohne zu zögern ja. Das gemeinsame Leben als Verlobte gestaltet sich für die beiden nahezu perfekt - doch dann läuft einiges schief und fünf Jahre später sind die beiden immer noch nicht verheiratet...

"Jupiter Ascending" und viele weitere Filme können Sie bei Amazon Prime sehen - hier geht's zum 30-Tage-Test

20:15 Uhr, VOX, Das perfekte Profi-Dinner, Kochdokusoap

"Das perfekte Profi Dinner" geht mit zwei Folgen in die nächste Runde. Diesmal bekochen sich die Spitzenköche Stefan Marquard, Ali Güngörmüs, Roland Trettl und Maria Groß gegenseitig. In ganz privater Atmosphäre stellt sich jeder Profi seinen vermeintlich anspruchsvollsten Kritikern. Klar, dass da Nervosität mitspielt.

20:15 Uhr, ProSieben: Jupiter Ascending, Sci-Fi-Epos

Jupiter Jones (Mila Kunis) hat das Schicksal, in ihrem Leben Großes zu vollbringen, ist aber nur Putzfrau. Als sie Eizellen spenden will, wird sie von Außerirdischen angegriffen, die sie töten wollen. Der genetisch produzierte Ex-Militär-Jäger Caine (Channing Tatum) kommt zu ihrer Rettung. Es stellt sich heraus, dass sie königliches Erbgut besitzt und so zur mächtigsten Familie im Universum gehört. Das bringt allerdings große Gefahren mit sich.

20:15 Uhr, Sat.1: Illuminati, Verschwörungsthriller

Erneut steht Professor Robert Langdon (Tom Hanks) vor einem mörderischen Rätsel: Der Symbolforscher wird in den Vatikan gerufen, um die Entführung vierer hochrangiger Kardinäle aufzuklären. In einer Videobotschaft hat der Kidnapper angekündigt, schon am kommenden Abend zu jeder vollen Stunde einen der Kirchenmänner öffentlich hinzurichten. Alles deutet darauf hin, dass die Geheimorganisation der Illuminaten damit die Wahl des neuen Papstes untergraben will. Gemeinsam mit der Wissenschaftlerin Vittoria Vetra (Ayelet Zurer) begibt er sich auf eine atemlose Verfolgungsjagd durch Rom.

20:15 Uhr, RTL: Ninja Warrior Germany - Die stärkste Show Deutschlands, Sportshow

Im heutigen Halbfinale gehen die besten 56 Athleten aus 7 Vorrunden an den Start, darunter auch 3 Österreicher und 2 Schweizer, je 3 aus Köln, Stuttgart und Hamburg und je 2 aus Berlin und Bergisch Gladbach. In einem nahezu komplett neuen Parcours mit diesmal neun schwierigen Hindernissen wollen alle Athleten nur ein Ziel erreichen - sie wollen es bis ins große Finale schaffen, das nächsten Sonntag ausgestrahlt wird. Und nur 28 von ihnen werden dabei sein.

Korrektur anregen