Das ist Adriana Limas "ekliges" Beauty-Geheimnis

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Hat seltsame Beauty-Angewohnheiten: Adriana Lima

Das Model Adriana Lima (36) zählt ohne Frage zu den schönsten Frauen der Welt. Um ihre Mähne in den Griff zu bekommen, hat die Brasilianerin einen ganz besonderen Geheimtipp. "Ihr werdet denken, dass das ekelhaft ist", erklärt Lima im Interview mit "InStyle". Die meisten Menschen würden es nicht verstehen. Für eine Haarmaske hat sie wegen ihrer trockenen Haare nämlich eine ganz bestimmte Zutat: Avocados.

Hier gibt es den Conditioner von ArtNaturals im Beauty-Angebot

So wird's gemacht

"Du zermatschst die Avocado und mischt sie einfach mit einem Conditioner, den du da hast", erzählt der Victoria's-Secret-Engel. "Du packst das Ganze auf deine Haare und ziehst für zirka 15 Minuten eine Badekappe auf." Lima hat Recht, das klingt tatsächlich recht eklig. Es lohne sich aber: "Wenn du die Mischung heraus wäschst, dann glänzt, glänzt, glänzt dein Haar!"

Auch sonst hat das Model seltsame Beauty-Angewohnheiten. Lima liebe es, Mascara aufzutragen, wie sie weiter erzählt. "Ich liebe es sehr schwarz, und ich mag es, wenn man einfach viele Lagen aufträgt." An freien Tagen trage sie darum Schicht um Schicht auf. "Wenn ich dusche, dann läuft der Mascara über meine Haut, ich wische ihn ab und ich trage ihn wieder auf."

Korrektur anregen