ENTERTAINMENT
23/09/2017 13:46 CEST | Aktualisiert 23/09/2017 14:40 CEST

Schönheitschirurg packt aus: Immer mehr Frauen lassen sich wegen Ivanka Trump operieren

  • Immer mehr New Yorkerinnen möchten aussehen wie Ivanka Trump

  • Dafür legen sie sich auch gerne unter das Messer

  • Wieviel ihnen das teilweise wert ist, erfahrt ihr im Video oben

Ivanka Trump ist nicht nur eine erfolgreiche Geschäftsfrau und offizielle Beraterin ihres Vaters. Die 36-Jährige war auch lange Zeit als Model tätig. Ihr Vater, US-Präsident Donald Trump, schwärmt bekanntlich auch gerne mal über das gute Aussehen seiner Tochter.

Aber nicht nur der Präsident ist begeistert von Ivankas Äußerem. Der Schönheitschirurg Norman Rowe sagte dem amerikanischen Online-Magazin “Page Six”, dass sich immer mehr seiner Kundinnen in New York wünschen würden, wie die Blondine auszusehen.

Trend habe nichts mit politischer Einstellung zu tun

Jede Woche habe er mindestens eine Kundin, die nach einer Aufbesserung im Ivanka-Style fragt, sagt Norman Rowe. Den Trend beobachtet er allerdings erst seit Beginn des Wahlkampfes der Republikaner im vergangenen Jahr.

Die politische Einstellung der meist linken New Yorkerinnen habe damit allerdings nichts zu tun. “Vielleicht mögen sie einfach nur ihr Aussehen, aber auch dass Ivanka eine starke, selbstbewusste Frau ist, die Teil der Präsidentenfamilie ist. Wollen sie sie sein? Ja, ganz tief drin vielleicht.”

Aussehen wie Kylie Jenner oder lieber wie Ivanka Trump?

Noch wollen die meisten OP-willigen Frauen aussehen wie Kylie Jenner, aber Ivanka als Schönheitsvorbild folgt laut Rowe dicht dahinter. Auf ihren Vater trifft der Trend allerdings nicht zu: "Bislang ist noch niemand reingekommen und hat gesagt 'Mache Donald aus mir'".

2017-07-23-1500833626-3203653-DerHuffPostWhatsAppNewsletter6.png

Die wichtigsten News des Tages direkt aufs Handy - meldet euch hier an.

(ujo)

Sponsored by Trentino