Netflix im September: Diese Serien- und Filmhits sind neu dabei

Veröffentlicht: Aktualisiert:
LEGOMOVIE
Ein durchschnittlicher Bauarbeiter wird durch einen schicksalhaften Fund zum Retter der Lego-Welt. "The Lego Movie” ist neu auf Netflix. | Warner Bros.
Drucken
  • Alle Highlights der Woche bei Netflix
  • Was sind die besten Neustarts?
  • Diese Woche neu dabei: "Black Mass" und "The Lego Movie"

isnotTV, Partner von HuffPost, stellt hier jede Woche die besten Neustarts auf Netflix vor.

Und die Bewertung kommt von Film-Fans weltweit. Weiter unten kannst du mit einem Klick selbst deine Meinung abgeben, Trailer schauen und mehr zu deinen Streaming-Lieblingen erfahren.

Dieses Wochenende neu im Netflix-Abo:

Leider bietet Netflix dieses Wochenende nicht so viele Neuzugänge wie gewohnt, jedoch wird es definitiv witzig und auch ein packender Gangster-Film mit Johnny Depp ist mit an Board. "The Lego Movie” ist nicht nur bei Kindern sehr beliebt, sondern findet auch bei Erwachsenen je nach Anlass Anklang und die dritte Staffel von "Fuller House” lässt beim Gedanken an die Serie "Full House” sehr nostalgisch werden. Wer genug gelacht hat, kriegt mit "Black Mass” seine gehörige Portion Krimi.

"Black Mass" (Start 18.09.)

Der irischstämmige Verbrecher Whitey Bulger (Johnny Depp) wird von seinem Jugendfreund FBI-Agent John Connolly (Joel Edgerton) endlich überredet für das FBI zu arbeiten, denn er soll der verfeindeten italienischen Mafia das Handwerk legen. Bereitwillig versorgt Whitey das FBI mit Informationen und gewinnt gleichzeitig mehr Macht und Einfluss in der Bostoner Unterwelt durch Morde und Drogenhandel. Doch bald droht die Allianz außer Kontrolle zu geraten und die Situation zu eskalieren.

Das könnte euch auch interessieren: Amazon Prime im September: Diese Serien- und Filmhits sind neu dabei

"The Lego Movie" (Start 22.09.)

Der durchschnittliche Emmet ist Bauarbeiter und befolgt alle Regeln, die ihm Präsident Lord Business aufstellt. Doch er entdeckt plötzlich das magische Widerstands-Teilchen und deshalb hält ihn Freiheitskämpferin Wyldstyle für den prophezeiten Retter “Special”. Er soll den diabolischen Lord Business stürzen und somit beginnt das gemeinsame Abenteuer im Wilden Westen oder auch in Wolkenkuckucksheim, wo sie weitere Unterstützer ihrer Revolution treffen.

"Fuller House" - Staffel 3 (Start 22.09.)

Im Mittelpunkt der Fortsetzung von "Full House” steht die kürzlich verwitwete Tierärztin D.J. Tanner-Fuller (Candace Cameron Bure), die drei Kinder hat und in San Francisco lebt. Ihre jüngere Schwester Stephanie Tanner (Jodie Sweetin), die sich eine Karriere als Musikerin aufbaut und D.J.’s langjährige, auch alleinerziehende Freundin Kimmy Gibbler (Andrea Barber) ziehen beide bei D.J. ein, um ihr beim Großziehen der Kinder zu helfen.

Mehr zum Thema: Lego kommt ins Kino: 17 spannende Fakten über die dänische Kult-Marke

"Ein Chef zum Verlieben" (Start 13.09.)

Anwältin Lucy Kelson (Sandra Bullock) setzt sich gegen den Abriss eines Gemeindezentrums ein, den das Unternehmen Wade Corporation plant. Dessen Chef George Wade (Hugh Grant) bietet ihr einen Job in seiner Firma an und verspricht im Gegenzug, das Gebäude nicht abreißen zu lassen.

Somit wird Lucy seine Beraterin und genießt George’s Aufmerksamkeit. Dennoch erträgt sie die Dauerbelastung nicht und kündigt. Als sie jedoch merkt, dass ihre Nachfolgerin June Carver (Alicia Witt) ein Auge auf den Chef geworfen hat, kommt die Eifersucht hoch.

"White Gold" - Staffel 1 (Start 14.09.)

Die britische Comedyserie von Damon Beesley handelt von Fensterverkäufern in den 80er Jahren. Vincent Swan (Ed Westwick) ist der charismatische Gott unter den Verkäufern für Doppelverglasung, der nicht vor Lügen und Tricks zurückschreckt, um einen Deal abzuschließen. Zu seinem Team gehört außerdem Fitzpatrick (James Buckley) und Ex-Musiker Lavender (Joe Thomas), der mit seiner Moralkeule immer wieder in Vincent’s Quere kommt.

Eine Geschichte über Drogen, Sex, Geld und Feinde.

"American Vandal" - Staffel 1 (Start 15.09.)

Diese Serie nimmt hauseigene True-Crime-Formate wie "Making a Murderer” oder "The Keepers” total auf die Schippe.

Auf einer amerikanischen Highschool ist etwas schreckliches passiert: 27 Autos der Lehrer wurden mit Riesen-Penis-Graffitis beschmiert und es gibt auch schon einen Verdächtigen - Dylan Maxwell (Jimmy Tatro), der Klassenclown. Doch seine Mitschüler und Möchtegern-Dokumentarfilmer Peter Maldanaldo (Tyler Alvarez) gehen der Sache auf den Grund.

Angebot: Eine süße Versuchung bietet der Lindt Chocoladen Club mit seinen Schokoladen-Abos.

Über den HuffPost-Link spart ihr zehn Euro bei der ersten Abo-Lieferung (aber nur für kurze Zeit)

Das Angebot ist an ein kostenpflichtiges Abonnement gebunden. Weitere Details zum Angebot findet ihr auf der Seite "lindtchocoladenclub.de".



"Der weite Weg der Hoffnung" (Start 15.09.)

Kambodscha, 1975: Die roten Khmer haben mit ihrem Schreckensregime die Macht ergriffen und setzen ihren Kommunismus gewaltsam durch. Das fünfjährige Mädchen Loung Ung (Sareum Srey Moch) muss wegen eines bevorstehenden amerikanischen Bombardements mit ihrer Familie flüchten und dabei schreckliche Ereignisse durch ihre unschuldigen Kinderaugen ansehen.

Währenddessen konfiszieren die Khmer Privatland und zwingt die Familie und andere Kambodschaner zur Feldarbeit. Loung Ung flüchtet aus dem Lager und landet fatalerweise in einem anderen Camp, wo man sie zwingt, Kindersoldatin zu werden.

Mehr zum Thema: Wir müssen den Kapitalismus retten - und zwar vor sich selbst

"Black Mass" (Start 17.09.)

Der irischstämmige Verbrecher Whitey Bulger (Johnny Depp) wird von seinem Jugendfreund FBI-Agent John Connolly (Joel Edgerton) endlich überredet für das FBI zu arbeiten.

Ddenn er soll der verfeindeten italienischen Mafia das Handwerk legen. Bereitwillig versorgt Whitey das FBI mit Informationen und gewinnt gleichzeitig durch Morde und Drogenhandel mehr Macht und Einfluss in der Bostoner Unterwelt. Doch bald droht die Allianz außer Kontrolle zu geraten und die Situation zu eskalieren.

Mehr zum Thema: Die Mafia untergräbt die Demokratie in Deutschland und der EU - und kaum ein Mensch bekommt es mit

"After Earth" (Start 04.09.)

Ein Szenario, wovor sich vielleicht einige Menschen fürchten: Es ist tausend Jahre her, dass die Menschen nach einer fürchterlichen Katastrophe die Erde verlassen mussten und Nova Prime die neue Heimat wurde. Als der legendäre General Cypher Raige (Will Smith) und sein Sohn Kitai (Jaden Smith) in einen Asteroidenhagel geraten, stürzen sie mit ihrem Raumschiff ab und landen auf der Erde.

Cypher wird bei der Bruchlandung schwer verletzt und die Erde ist inzwischen zu einem gefährlichen Ort geworden. Jetzt erhält Kitai die Chance, seinen Vater zu retten und somit in dessen Fußstapfen treten zu können.

"BoJack Horseman" - Staffel 4 (Start 08.09.)

Die hauseigene Erwachsenen-Animationsserie von Netflix handelt von dem Pferd Bojack Horseman (Will Arnett), der in den 90er Jahren der gefeierte Star von der Sitcom “Ich glaub', mich tritt ein Pferd” war und fristet seit dem Ende der glorreichen Zeiten ein trostloses Dasein.

Mit dem arbeitslosen Mitbewohner Todd (Aaron Paul) lebt er voller Selbstmitleid in seiner Villa in Beverly Hills und versucht durch die Publikation seiner ungeschönten Memoiren wieder an die Öffentlichkeit zu gelangen und somit ein Stück seines alten Ruhms aufleben zu lassen.

Das könnte euch auch interessieren: "The Circle" im Kino: Warum sich der Film mit Emma Watson lohnt

"Greenhouse Academy" - Staffel 1 (Start 08.09.)

Nach der erfolgreichen israelischen Serie “Ha-Hamama” startet die neue Serie “Greenhouse Academy” von Produzent Giora Chamizer. Als die jugendlichen Geschwister Hayley (Ariel Mortman) und Alex (Finn Roberts) in ein Elite-Internat eintreten, finden sie dort Rivalen, Liebe und ein Geheimnis um den kürzlichen Tod ihrer Mutter.

Die Schüler des Internats werden in zwei Häuser aufgeteilt, die sich ständig im Wettbewerb befinden und so gilt es auch, diverse Herausforderungen zu meistern und den Zusammenhalt im eigenen Team zu beweisen.

"The Expanse" - Staffel 2 (Start 08.09.)

Die US-amerikanische Science-Fiction-Serie basiert auf dem Roman “Leviathan Wakes” von Daniel Abraham und Ty Franck. 200 Jahre in der Zukunft: Die Menschheit ist weit in den Weltraum vorgedrungen, doch friedlicher ist es nicht geworden, denn das Verhältnis zwischen Erde, Mars und den Kolonien in den Asteroidengürteln ist durch politische Spannungen stark belastet.

Als Detektiv Josephus Miller (Thomas Jane) den Auftrag bekommt, die mysteriöse Juliette Andromeda Mao zu finden, wird er zusammen mit dem mürrischen Frachterpiloten James Holden (Steven Strait) in eine gigantische Verschwörung hineingezogen.

"Narcos" - Staffel 3 (Start 01.09.)

"Narcos" behandelt den Aufstieg von Pablo Escobar und dem kolumbianischen Medellín-Kartell in den 70er- und 80er-Jahren zu einem der gewaltigsten und vermögendsten Drogenkartelle der Welt. Doch die Welt des Kokain-Geschäfts lebt nicht nur im Rausch des Geldes, sondern ist blutig und hart.

Opfer stehen an der Tagesordnung, selbst wenn die eigene Familie ausgeschaltet werden muss. Den roten Faden für den Handlungsverlauf bildet DEA-Agent Steve Murphy (Boyd Holbrook), der in die jahrelange Fahndung nach Escobar eingebunden war.

September 2017 startet nun endlich die dritte Staffel.

Mehr zum Thema: Alles falsch in "Narcos" - Staffel 2? Die Wahrheit über Drogenboss Pablo Escobar

"Hindafing" - Staffel 1 (Start 01.09.)

Der privat hochverschuldete Bürgermeister Alfons Zischl (Maximilian Brückner) möchte der kleinen Gemeinde Hindafing ein neues Image verschaffen, indem ein modernes Bio-Shoppingcenter mit Anschluss an die Autobahn errichtet werden soll.

Die Landespolitik macht ihm jedoch einen Strich durch die Rechnung: Hindafing soll 50 Flüchtlinge aufnehmen. Im Gegenzug gibt es für den Bürgermeister Zugriff auf Schwarzgeldkonten seines verstorbenen Vaters. Persönliche Probleme wie Drogenkonsum oder polizeiliche Ermittlungen gegen ihn machen die Situation nicht besser.

"Hui Buh, das Schlossgespenst" (Start 02.09.)

Hui Buh (Michael Herbig) treibt auf Schloss Burgeck als einziges behördlich zugelassenes Gespenst sein Unwesen. Leider gibt es niemanden, den das Gespenst erschrecken kann - bis König Julius der 111. auftaucht und wieder frischen Wind in Hui Buh’s Leben bringt.

Er setzt alles daran, den Gast zu vergraulen und kriegt es infolgedessen mit König Julius’ Zorn zu tun. Er verbrennt die Spuklizenz des Gespenstes und nimmt ihm damit seine Geisterfähigkeiten - mit fatalen Folgen.

"Cowboys&Aliens" (Start 02.09.)

Ein Fremder (Daniel Craig) ohne Erinnerungen wacht in der Wüste von Arizona mit einem Band aus Metall an seinem Handgelenk auf. Colonel Woodrow Dolarhyde (Harrison Ford) macht ihm bald seine Identität als Kriminellen klar und dass er mehr Feinde besitzt, als er sich vorstellen kann.

Als der fremde Lonergan sein Armband benutzt, beginnt die Katastrophe: ein Raumschiff kommt vom Himmel, um Zerstörung und Sklaverei zu bringen. Die Siedler von Silver City müssen sich nun wohl oder übel mit Lonergan zusammentun, um gegen die Aliens zu kämpfen.

Angebot: Mit dem Social-Media-Portal "Nebenan.de" könnt ihr euch mit euren Nachbarn online absprechen - wenn es um die Post geht, die Katzen-Versorgung oder um tolle Events.

Hier könnt ihr euch bei Nebenan.de kostenlos anmelden



"After Earth" (Start 03.09.)

Es ist tausend Jahre her, dass die Menschen nach einer fürchterlichen Katastrophe die Erde verlassen mussten und Nova Prime die neue Heimat wurde. Als der legendäre General Cypher Raige (Will Smith) und sein Sohn Kitai (Jaden Smith) in einen Asteroidenhagel geraten, stürzen sie mit ihrem Raumschiff ab und landen auf der Erde.

Cypher wird bei der Bruchlandung schwer verletzt und die Erde ist inzwischen zu einem gefährlichen Ort geworden. Jetzt erhält Kitai die Chance, seinen Vater zu retten und somit in dessen Fußstapfen treten zu können.

Das könnte euch auch interessieren:
Amazon Video: Serien und Filme zum September-Start
"Game of Thrones": Die Wahrheit über Jon kann zum Problem für Daenerys werden
"Narcos"-Staffel 3 ohne Escobar: Was sich mit dem Cali-Kartell ändert

Korrektur anregen