NACHRICHTEN
21/09/2017 17:36 CEST

Lena Gercke: Mit diesem Neckholder-Kleid besuchte sie den Dreamball

Verführerisch und elegant: Model Lena Gercke auf dem Dreamball in Berlin

Heiß, heißer, Lena Gercke (29). Bei dem diesjährigen Dreamball in Berlin verzückte das deutsche Model mit einer aufreizenden Abendrobe. Das bodenlange Neckholder-Kleid schimmerte in einem eleganten Grün und schmiegte sich eng an den Körper der ersten "Germanys Next Topmodel"-Gewinnerin an. Passend dazu funkelte der integrierte Halsreifen mit eleganten Schmucksteinen. Für den absoluten Hingucker sorgte jedoch der tiefe Wasserfall-Ausschnitt des Kleides. Dieser reichte der Marburgerin fast bis zum Bauchnabel und legte ihre gebräunte Haut frei.

Das Outfit der Blondine sprach für sich. Daher entschied sich Gercke lediglich für ein paar Ringe, die ihre Finger zierten. Auch die Schuhwahl fiel eher zurückhaltend aus. Die TV-Moderatorin trug feine Riemchen-Stilettos in klassischem Schwarz. Ihre Fuß- und Fingernägel waren in einem dunklen Braunton gehalten. Im Kontrast dazu standen ihre blonden Haare. Diese frisierte die 29-Jährige mit Seitenscheitel glatt nach hinten. Der glamouröse Look wurde durch ein starkes Augen-Make-up perfektioniert. Der dunkle Lidschatten sowie der schwarze Kajalstrich unterstützten den verführerischen Augenaufschlag des Models.

Grüne Abendkleider für besondere Anlässe finden Sie ganz einfach hier

Sponsored by Trentino