NACHRICHTEN
21/09/2017 08:52 CEST

Ariana Grande kann über sich selbst lachen

Ariana Grande weiß, aller Humor fängt damit an, dass man über sich selbst lachen kann

Das gehörte aber nicht zur Performance! Während einer Show in Taiwan von ihrer "Second-to-Last"-Tour ist Superstar Ariana Grande (24, "Dangerous Woman") ausgerutscht und wäre fast hingefallen. Ihre schnellen Tanzbewegungen, mörderisch hohen Schuhe und ein rutschiges Plateau waren keine gute Kombination. Aber statt sich für den Patzer zu schämen, freute sich Grande stehen geblieben zu sein und teilte später auf ihrem Instagram-Account ein Video von dem wackligen Moment.

"Ich kann nicht glauben, dass wir die Show geschafft haben, ohne dass ich auf diesem blöden Rutsche-Hocker ausgerutscht bin", kommentierte die Sängerin das Video. Ihre Mama Joan Grande (49) ist zwar ziemlich stolz auf die Leistung der Tochter, aber auch sie kann sich einen Kommentar zu der Wackelpartie nicht verkneifen. Auf Twitter schrieb die 49-Jährige: "Du bist wie ein Profi gelandet".

Mit diesem dufte Angebot können auch Sie bald so riechen wie Ariana Grande

can't believe we made it to the second to last show without me slipping on that slippery ass stool honestly I'll take it 🙏🏼🙈😂 @max__pham

A post shared by Ariana Grande (@arianagrande) on

Sponsored by Trentino