Rammstein hört laut Bericht auf! Doch davor hat die Band noch eine Überraschung für die Fans

Veröffentlicht: Aktualisiert:
TILL LINDEMANN
Rammstein hört auf! Doch davor haben sie noch eine Überraschung für die Fans. | Mondadori Portfolio via Getty Images
Drucken
  • Die Band Rammstein soll laut einem Bericht der "Bild"-Zeitung aufhören
  • Die Band dementiert den Bericht auf ihrer Webseite

Diese Meldung wird den Fans gar nicht gefallen: Die Rock-Band Rammstein macht nach 24 Jahren Schluss! Das hat die "Bild"-Zeitung aus Bandkreisen erfahren.

Wie die "Bild" weiter berichtet, werde die Band noch ein Abschlussalbum veröffentlichen. Es soll jedoch erst gegen Herbst 2018 erscheinen. Seit acht Jahren warten Rammstein-Fans bereits auf ein neues Album. Und haben sich des Öfteren gefragt, ob da überhaupt noch eins kommen wird.

Lindemann und Co. könnten eigene Wege gehen

Auch eine Tour soll die Band noch planen. Die würde aber laut "Bild"-Informationen erst 2019 starten.

Sänger Til Lindemann soll auch weiter solo performen, Keyboarder Flake wird sich wohl der Literatur widmen. Sein neues Buch erscheint schon im Oktober.

Angebot: Wer solange nicht mehr warten will:

UPDATE: Die Band hat die Meldung der "Bild"-Zeitung dementiert. Auf der Webseite von Rammstein ist zu lesen:

Entgegen einer anders lautenden Meldung, die heute durch die Presse ging, haben Rammstein keine “geheimen Pläne" zu einem “Abschiedsalbum” oder einer “letzten Tournee”.

Die Band arbeitet nach einer erfolgreichen Festival Tour im Moment an neuen Songs.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg


(lm)

Korrektur anregen