Brautpaar schickt Luftballons los - kurze Zeit später bekommen sie Post aus dem Gefängnis

Veröffentlicht: Aktualisiert:
BALLOON WEDDING
Bridal couple walking a lonely path with heart shaped balloons. | TommL via Getty Images
Drucken
  • Ein Hochzeitspaar schickte an seinem großen Tag einen Ballon zum Himmel
  • Dieser verirrte sich in die Jugendvollzugsanstalt Herford
  • Die JVA schickte daraufhin ein Paket an das Paar

Luftballons müssen nicht immer unbedingt in 99-facher Ausführung auf dem Weg zum Horizont sein, um die Menschen am Boden in Aufruhr zu versetzen. In einer Strafanstalt reicht auch einer, um die Vollzugsbeamten erst einmal stutzig zu machen.

So zum Beispiel in Herford. Ein Luftballon samt Postkarte bewegte sich gefährlich nah an den Gefängnismauern der JVA und landete schließlich mitten auf dem Anstaltsgelände.

185 Kilometer zurückgelegt

Die besorgten Sicherheitsbeamten stellten schnell fest, dass es sich bei dem Ballon um keinen Schmuggel geheimer Nachrichten oder etwas anderes Bedrohliches handelte. Stattdessen hing an dem Ballon die Karte eine Brautpaars mit der Bitte, wer auch immer den Ballon finde, sollte den Frischvermählten Glückwünsche schicken.

185 Kilometer hatte der Ballon von der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt bis ins ostwestfälische Herford zurückgelegt.

Viele schöne Jahre außerhalb der JVA

Die JVA ließ es sich natürlich nicht nehmen, Braut und Bräutigam zu gratulieren. Wie sie in ihrem Brief schreiben, der von "Antenne Düsseldorf" gepostet wurde, hätten die Beamten die Karte zuerst für streng geheime Post aus einer anderen JVA gehalten.

Über die Abwechslung hätten sie sich aber sehr gefreut, und sie wünschten dem Paar sehr viele schöne Jahre außerhalb der JVA.

Weiter schreiben sie, dass die Ehe zwar auch manchmal ein kleines Gefängnis sein kann, aber bei jedem Streit solle das Paar einfach an diese Karte denken und sich in den Arm nehmen.

Obendrauf schickten sie dem Paar ein Sträflingskostüm und ein Buch über die JVA Herford und einen Ballon geschenkt.

Leserumfrage: Wie fandet ihr uns heute?

2017-03-08-1488965563-6721107-iStock482232067.jpg

(ujo)

Korrektur anregen