Verlierer des Tages

Veröffentlicht: Aktualisiert:
Drucken

Gleiche Pose - aber auch die gleiche Person? Lil' Kim im Jahr 2000 (l.) und heute im Vergleich

Was ist nur mit Lil' Kim (43, "Magic Stick") passiert? Dass die Rapperin sich gerne unters Messer legt, um hier und da ein paar Veränderungen am Körper vorzunehmen, ist nichts Neues. Doch bei ihrem Auftritt auf Rihannas Diamond Ball in New York schien sie noch unnatürlicher als je zu vor - fast schon puppenartig!

Lil' Kims letzten Song "#Mine" gibt es bei Amazon als Download und im Stream

Mit starrem Blick, langen Plastikwimpern und extrem dicken Lippen posierte Lil' Kim für die Kameras. Kann sie vor lauter Beauty-OPs etwa nicht mehr lächeln? Oder versucht sie verzweifelt, gegen das natürliche Altern anzukämpfen? Mit 43 Jahren sollte sie das eigentlich noch nicht nötig haben...

Korrektur anregen